1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Zählung der Sockel...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Kanonenfutter, 6. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen.:bahnhof:
    Ich habe mir einen gebrauchten PC gekauft und würde den nun ganz gerne weiter aufrüsten. Da ich aber sehr wenig Ahnung von Mainboards habe, wüsste ich gerne, welchen CPU ich denn benutzen könnte. Kann man die Sockel irgendwie zählen oder woran sieht man so etwas?
    Danke im vorraus:bet:
     
  2. Snake

    Snake Viertel Gigabyte

    Hi,
    1. Schritt: PC aufmachen 2.Schritt: schauen was auf dem Mainboard steht, also die Bezeichnung, daraus kann man schon ein wenig mehr schliessen. AMD oder Intel und was für ein Sockel verwendet wird.

    Snake
     
  3. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

  4. Danke erstmal euch beiden für die Antworten. Nur wie geh ich jetzt weiter vor? Wo steht das mit den Sockeln? Unter Mainboard nicht oder ist da nur eine andere technische Bezeichnung?:confused:

    Ich hoffe ihr helft mir...:bet:
     
  5. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    @ kanonenfutter

    Welchen Motherboard-Namen und welchen CPU-Typ gibt den Everest an?

    Über den Mobo-Namen findest du den Hersteller heraus und kannst dich dann auf dessen Website weiterinformieren bzgl. weiterer unterstützter Prozessoren.
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    > Ich habe mir einen gebrauchten PC gekauft ...

    :grübel: wie kauft man sich sowas, wenn man nicht weiß, was drinsteckt ? und woher weiß man dann, dass der Preis einigermaßen o.k. ist ? ich versteh´s nicht ... :rolleyes:

    Fragen:

    - wo hast Du das Teil her, von privat, ebay oder sonstwo ?
    - falls ebay, könnte der Link zur Auktion helfen - andernfalls der Verkäufer !
    - keine Handbücher oder CDs dabei ?
    - ist das Teil komplett und funktionsfähig ?
    - falls ja, warum willst Du die CPU upgraden ?
     
  7. @ Vatta Atta: Der PC ist ein Compaq Deskpro EP/SB Series

    @ Scasi: Habe den PC von der Arbeit meines Bruders. War eigentlich nur zum Arbeiten gedacht, will nun aber auch daddeln

    :)
     
  8. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen