Zahl als Index schreiben

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von damator, 17. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. damator

    damator Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hi,

    Kann mir jemand sagen, wie man eine Zahl anstatt einer Hochzahl als Indexzahl schreibt? Also nicht so: 4², sondern so, dass die 2 etwas unter der 4 steht. Da muss es irgendeine Tastenkombination oder so geben.

    Danke

    Daniel
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hi,

    ich könnte dir einen Formeleditor (ca 400KB) zumailen , wenn gewünscht.
     
  3. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Wo brauchst du das? Z. B. in Word findest du es unter Format>Zeichen und jetzt bei den Effekten das Kästchen tiefgestellt aktivieren... et voila! :):)

    Grütze nightwing
     
  4. damator

    damator Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    So ein MIST! Des was man brauch geht mal wieder nicht so einfach - naja trotzdem Danke für deine Hilfe
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    ² und ³ sind als ASCII-Zeichen definiert, daher funktionieren sie auch in so ziemlich jeder Software. Aber tiefergestellte Zeichen gibts da nicht (siehe Windows-Zeichentabelle), die können also nur mit nem Formeleditor o.ä. erzeugt werden oder mit einer alternativen Schriftart.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen