1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zalman VF 700CU oder Zalman ZM80D-HP?????

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von skyglider, 22. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skyglider

    skyglider Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    103
    Hallo Leute!
    Meine 6800LE is mir echt zu laut, denn ich will ein Supersilentsystem. Bis auf sie is jetzt schon alles Ruhig gestellt!
    Was würdet ihr für nen Grakakühler nehmen? Die Passive Zalman oder die Aktive Zalman oder was ganz anderes? Soll sehr leise sein und die Karte auch wenn ich takte noch kühl genug halten.

    Danke skyglider
     
  2. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also ich hab den Zalman VF 700-CU und bin total zufrieden damit. Ist auch fast nicht hörbar!
     
  4. skyglider

    skyglider Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    103
    @poro
    Das Teil is ja super geil ich glaub das hol ich mir. Denk aber vielleicht doch eher an Zalman weil ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht habe.
    (CPU Kühler Zalman 7000B-CU) hm jetzt steh ich vor der Qual der Wahl. Was mich an der HP von poro reizt is die option passiv oder gemischt zu betreiben.
     
  5. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Mal das Lüfterlose Teil.

    [​IMG]


    Ich finde die Lüfter sind sauleise. Und das für 50er.
     
  6. skyglider

    skyglider Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    103
    Ich habe aber eben in einigen Testberichten gelesen das diese passive Kühlung ned so doll sein soll bzw. das sie nur im aktiven Gebrauch gute Werte bringt allgemein werden aussschließlich passive Kühlungen wie ich mir das vorgestellt hatte als nicht ausreichend für aktuelle High-End Grakas beschrieben und so greife ich zu dem Zalman VF700CU der auch sehr leise und super kühlstark sein soll.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen