1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zalman VF700-Cu(AlCu) auf Albatron Trinity 6600 GT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von casp, 16. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. casp

    casp Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Hallo!
    Ich will den Kühler Zalman VF700-Cu(AlCu) auf eine Albatron Trinity 6600GT montieren. Nachdem ich den Originalkühler abgenommen habe, hab ich aber gesehen dass die Karte zwei Chipsätze besitzt.
    Jetzt wollt ich fragen, ob man den Kühler trotzdem draufmachen kann und vielleicht auf den 2. Chipsatz einfach so n kleinen mitgelieferten Passivkühler (eigentlich für RAM) draufmacht.

    Danke im Voraus!!!
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hö, zwei Chipsätze? Das ist mir bei ner 6600GT aber neu!
     
  3. casp

    casp Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zwei Chipsätze war wohl falsch ausgedrückt...
    Ich meine, dass neben dem eigentlichen Chipsatz ein zweiter größerer Baustein sitzt, der ähnlich aussieht, und für den es eine eigene "Kühlrippe" des originalen Lüfters gab, die mit Wärmeleitpaste versehen war...

    Würde mich über hilfreiche Antworten freuen!
     
  4. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Du meinst wahrscheinlich den Bridge Chip (das macht Sinn, wenn du die AGP version hast). Der muss natürlich auch gekühlt werden, da er auch sehr warm wird. Also lass den Kühler da dran.

    So weit ich weiß, ist der passive Bridge Chip Kühler in Kombination mit dem Zalman vf700 möglich.
     
  5. casp

    casp Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Ja genau ich habe die AGP-Version.
    Also lasse ich einfach das kleine passive Teil des alten Lüfters auf dem Bridge Chip drauf und montiere den neuen Zalman-Lüfter.
    Richtig??
    Danke für die Antwort!!
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    dann ist das die his brücke, die brauchst du nicht kühlen
     
  7. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Jop genau. Wenn ihc mich nicht täusche, hat Zalman sogar in der Bauanleitung zu dem Kühler für die AGP Version der 6600GTs genau deine Karte benutzt.

    Ergo dürfte nix schief gehen.

    Fragt sich nur, ob die karte den teuren Kühler wert ist aber das ist deine sache ;)
     
  8. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja sicher, ich habe ihn seinerzeit auch schon auf eine 9800Pro montiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen