Zalman ZM300

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von micbur, 28. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Hallo,

    ich möchte mir eine neues Netzteil für meinen PC kaufen. Ich habe die gewöhnlichen Anforderungen, viel Strom, wenig Lärm, kleiner Preis :D wie jeder also. Aber egal ...

    Ich liebäugel mit einem Netzteil von Zalman, dem ZM 300, weil ich jetzt ein 230 Watt NT habe, ich das nur wechsle, weil mein altes nach nunmehr drei oder vier Jahren immer lauter wird, neuerdings mit einem Rasseln und ich meinen Prozzi oder so nicht aufrüsten will.

    Kann mir jemand mit einfach verständlichen Worten erklären, was der Unterschied vom ZM300A-APF zum ZM300B-APS. Ich habe keinerlei elektro-technische Ausbildung! :D

    Ich weiß ja nicht, ob es noch ein Netzteil gibt, dass meinen Ansprüchen genügt. Lautstärke: ich sitze den ganzen Tag direkt neben dem PC, es sollte also nicht rasseln oder fiebsen
    Preis: naja, wie immer möchte ich natürlich preiswert, aber nicht billig kaufen

    Ist Zalman dafür OK, oder gibt es Alternativen, die ich kennen sollte?


    Ich habe es bei Frozen Silicon für ~50 Euro gesehen.
    Ist der Laden OK oder hat jemand mit dem schon einmal schlecht Erfahrungen gemacht?

    Es wäre nett, wenn ihr eure Erfahrungen teilen würdet. Vielen Dank.

    Tschüssi micbur
     
  2. h_buddi

    h_buddi Byte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    50
    habs gerade eingebaut.... ich hörs nicht.... und leistung ist sehr gut !
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ich habe das NT kürzlich verbaut: Es ist flüsterleise. Eigentlich hört man es gar nicht. Ich hatte es mal kurzgeschlossen außerhalb des Rechners betrieben und konnte es nicht hören. Ich kann es wärmstens empfehlen. Stromstärken und Leistung sind auch i.O.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen