zeitabhängige Steuerung von Berechnungen in Excel

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Shuttle, 13. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shuttle

    Shuttle Byte

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    8
    Werte in einer Spalte sollen einzeln nach einer vorgegebenen Zeit für Berechnungen herangezogen werden. Bei der nächsten Berechnung soll der darunter stehende Wert genommen werden.

    Gibt es eine Möglichkeit, diese zeitgesteuerte Berechnung mit Excel auszuführen? Kennt jemand evtl. ein anderes Programm, mit dem dies möglich ist?

    Sinn ist es, dynamische Vorgänge in einem zeitlichen Raster darstellen zu können.

    Ich besitze Excel 2002

    Viele Grüße nach draußen

    Shuttle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen