Zeitansage erhält neue Rufnummer

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von P.A.C.O., 23. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    nur noch 24 ct je anruf. hui. haben sich wohl viele leute in den ruin gestürtzt, weil sie stundenlang der zeitansage gelauscht haben...

    aber bis man DIE ellenlange nummer gewählt hat, ist es eh zu spät ;)
     
  2. Blubb, laber, schwall?
     
  3. schmivo

    schmivo Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    195
    Klar, wenn sie die Japanische genommen haben :D

    Die 011er ließen sich jedenfalls besser einprägen als die....wie war die noch? :was:
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Ist die Ansage nicht überflüssig? Überall hängen Uhren, fast jeder trägt eine, es gibt die Ansage im Radio, im Fernsehen, im V-Text kann man die Uhrzeit auch ablesen und dann noch so ein neumodisches Gerät, was Computer heißt, mit dem man sogar die Zeit über das Internet sekundengenau abfragen und dem Gerät beibiegen kann - wie toll. Wozu also die 24cnt ausgeben, wenn die Flatrate schon bezahlt ist?
     
  5. CRizi

    CRizi Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Was machen diejenigen, die keine Flatrate, kein Internet, ja keinen PC haben? Soll es ja auch noch geben. Rentner z.B., bzw. generell ältere Menschen? Natürlich nicht nur, ich will ja niemanden in eine Ecke drängen. Genauso haben selbstverständlich auch viele ältere Mitbürger einen PC, Internet usw. Trotzdem ist die Zeitansage deswegen für viele Menschen nicht überflüssig geworden.
     
  6. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    Hi,

    also ich schließe mich dem vorredner an. Keine überflüssige Nummer. Neben der Info, wie spät es ist, ist diese Nummer auch noch prima für Testanrufe bei Neuinstallation von Telefonanlagen geeignet. Vor allem dann, wenn die Neuinstallation nachts durchgeführt wird.
    Das ist bei vielen Firmen der Fall. Zumindest für die ich das bisher machen durfte und da is blöd wenn man nen Bekannten, die Freundin oder den besten Kumpel um 23-02:00 Uhr nachts ausm Bett klingelt nur um zu sagen: Hey, cool...die Anlage funktioniert einwandfrei.

    Ausserdem sind die Kosten immer gleich und irgendwie hat man das hier bei uns in der Firma schon zum Standardtest gemacht. Auf Wunsch bekommt der Kunde das sogar als Beweis mit dem AB mitgeschnitten....

    Also es lebe die Zeitansage...wobei ich mir jetzt die neue Nummer schon immer ins Handy gespeichert hab....dauert noch ein wenig bis ich die so lässig aus dem gedächtnis ins Telefon hämmere. :P

    Also denn....

    Grüße

    Atti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen