Zeitlicher Tarifwechsel T-Online

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von digit333, 13. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. digit333

    digit333 Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    54
    Guten Abend @ all

    Ich habe folgende Frage:
    Ich/wir haben eine Flat bei T-online...

    Da wir aber im Sommer uns überwiegend im Garten aufhalten und so nur max. 5-6 Tage unsere PC`s nutzen, wollen wir für die " Gartenmonate" auf einen Volumentarif ( 1500 ) umsteigen.

    Ich suche Daher ein Tool, möglichst Freeware, das es uns ermöglicht unseren Traffik zu überwachen. Das Problem ist das beide PC`s über einen Router ins Net gehen...
    Ideal wäre also ein Tool das den gesammten Treffik anzeigt.

    Surfverhalten beschränkt sich in der " Gartenzeit " auf Mail, etwas Chat, Foren und gegebenenfalls Patches von Windows.

    Für Tips für ein Überwacungstool und ob 1500 reichen würden wir uns freuen.
    :) Vielen Dank :bet:
     
  2. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    geht ihr über einen Router on ... wenn nicht gibbet ein Verbindungstool wo man eine Volumen/Zeit Sperre eingeben kann ... nennt sich Cfos .. guggt ihr hier damit könnt ihr euch direkt einwählen (kein T-Online Startcenter / Windoows DFÜ Verbindung notwendig)
    das hatte ich als ich noch direkt übers DSL-Modem ON gegangen bin.

    Falls ihr übern Router On geht hilft der Speedmanager von t-online guggt ihr hier

    !!!!!!!!!!BEI BEIDEN VOLUMENZÄHLERN IST ES WICHTIG DIE I-NET VERBINDUNG ZU BEENDEN BEVOR MAN DEN PC AUSSCHALTET.
    NICHT EINFACH STECKA RAUS .... DANN WIRD DAS VOLUMEN NICHT AUFGEZEICHNET !!!!!!!!

    is das das was ihr sucht ....
     
  3. digit333

    digit333 Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    54
    @ BlueDird_05
    @grafKoks
    Danke für Eure Antworten bzw. Hinweise auf T-online Speedmanager...
    Aber zeichnet Der den gesammten Trafik auf also von beiden PC`s oder von jedem einzeln und ich muß das dann zusammenrechnen???
    Also quasi den Trefik HINTER dem Router???
    @ BlueBird_05 gehen ohne T-online Soooooftware ins Net
    Danke
     
  4. BlueBird_05

    BlueBird_05 Kbyte

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    485
    also unter Rechnung in den Nutzungsdaten lässt sich der Traffic der Leitung ablesen also alles was da durch geht durchs modem.... aber wenn du jez ne Software auf dem PC hast (cFos 7 SpeedMrg) der zeichnet nur den Traffic des PCs auf auf dem sie installiert ist .....also auf allen PCs T-Online Speedmanager installieren....
    Den dann auf die I-Net Verbindung durch einen Router konfigurieren 8einfach auf Mehrplatzumgebung setzen) ...und dann alle Beträge zusammenzählen ....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen