Zeitung: Kaum Nachfrage nach "EU-Windows"

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Nameless23, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nameless23

    Nameless23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    153
    Sind bei dieser Version schon die neusten Updates, Patches und Service Packs integriert?
     
  2. piti22

    piti22 Kbyte

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    323
    Also ich kann mir nicht vorstellen das diese Version sich gut verkaufen wird.
    Ich persönlich wollte diese Version nicht haben und finde diese EU Verordnung ist völliger Blödsinn.
    Wer den Mediaplayer nicht nutzen will, kann doch einfach einen anderen Player aufspielen und nutzen.
    Ich verstehe dieses Monopol Geschreie, was seit Jahren von der EU und teilweise auch von der US Regierung geführt wird, nicht.
    Wer den IE, MPlayer, OutlockE., usw. absolut nicht mag, muss ihn doch nicht nutzen.
    Wenn man gezwungen wäre, z.B. den IE zunutzen hätte der Firefox Browser doch nicht so hohe Downloadraten.

    Gruss piti22
     
  3. Lactrik

    Lactrik Guest

    Zumal es ja die Möglichkeit gibt, die enthaltene Software wenigstens unsichtbar zu machen oder andere Software als Standard-Software einzustellen (die Möglichkeit ist seit SP1 mit der Funktion "Programmzugriff und -Standards" gegeben).

    Statt dieses Schwachsinns-Windows hätten sie lieber vorschreiben sollen, dass eine ordnungsgemäße Deinstallationsroutine enthalten ist, die die Software wirklich entfernt... das wäre nachvollziehbar gewesen.

    Was soll ein ahnungsloser Privatanwender mit einem Windows, das noch nichtmal einfache Musik-CDs wiedergeben kann? Und das im Zeitalter unbegrenzter multimedialer Möglichkeiten? :aua: Und das auch noch zum gleichen Preis wie das Vollprodukt... anders gehts auch nicht, denn der WMP ist nunmal kostenlos.
     
  4. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Oder auch nur die Installationsroutine wie damals bei den älteren Windows-Versionen, wo man noch am anfang der Installation auswählen konnte, welche Komponennten Installiert werden sollen, dann hätte einiges an Ärger und Gerichtskosten verhindert werden können! Aber dass da nicht einmal MS drauf gekommen ist, Wundert mich am meisten!
     
  5. Warhold

    Warhold Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    140
    Ich könnte mich kringeln vor lachen. Politik ist und bleibt der größte Unfug seit Menschengedenken. Ob es jemals intelligente Politik geben wird? Egal....das erste mal das ich mal auf der Seite von Microsoft bin.
     
  6. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    898
    Warum bietet Medion die Variante nicht mit mehreren Freeware- Playern an statt ganz ohne? Z.B. Winamp wäre gut geeignet und PC- Käufer, die von der ganzen Materie keinen Plan haben, wären bestimmt positiv überrascht.
     
  7. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Damit dann endlich mal jemand deine Frage beantwortet :rolleyes: :

    SP 2 ja, der Rest geht nach der Inst. ja fix.
     
  8. jeeva_k

    jeeva_k Kbyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    173
    Wenn ich nicht schon XP hätte, ich würde die ohne WMP nehmen, ganz im Ernst, aber ich würde auch eine ordnungsgemässe und WIRKLICHE deinstallation von Zusatzsoftware schätzen, aber mit einer gepatchten INF Datei geht übrigens vieles! Die Datei sysoc.inf in C:\Windows\Inf (versteckter Ordner) öffnen und alle HIDE löschen, aber die Kommas da lassen, am schnellsten geht das mit ersetzen, einfach hide eingeben ersetzen durch nichts und die Datei speichern, wenn man jetzt unter Software auf Windows Komponenten hinzufügen oder Entfernen klickt, kann man viel mehr löschen als vorher, VORSICHT! Ich weiss nicht, was das bewirkt, wenn man die ohne beschriftung abwählt!!!
     
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    Warum gibt's zwei Windows Versionen ? - gäb's nur noch die ohne WMP, gäb's auch keine Diskussionen.

    Warum macht MS die "Sparversion" nicht einfach 30 euro billiger und bietet den WMP als separate Software für 30 euro an ? - dann kann jeder entscheiden ob er den WMP will oder doch lieber ne andere Free- oder Shareware nimmt.

    mfg
     
  10. Suruga

    Suruga Guest

    wenn Billiboy so kurzsichtig gedacht hätte, dann wäre niemals ein Windows entstanden. Der Mann ist, bei aller Kritik, ein Verkaufsgenie. ( Das mit der Software hat er nicht so..)

    Am Mediaplayer hängen doch ganz ander Verträge ,Projekte und Strukturen.
    Denkt mal an DRM, kundenbindung und Verkauf..........
    und deshalb kann herr Gates nicht mehr selbst den WMP rausnehmen, sondern muß sich das Ding verbieten lassen, damit er keine Vertragsstrafen zahlen muß.

    (Das ist nur eine einfache Darstellung meiner These)

    Und weil mir das Alles zu blöde wird mit Bill, kaufe ich mir jetzt einen MAC !
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    natürlich ist das nicht im sinne von gates, aber da muss sich das kartellamt doch eigentlich fragen, was sie mit dieser vorschrift überhaupt erreicht haben - nichts, absolut nichts. Ist so sinnlos wie die gasamte politik in deutschland :D
     
  12. BratHering

    BratHering Megabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    1.382
    niemand bzw. ich will nichtmal WindowsXP HomeEdition.
    was soll man dann denn mit der abgespackten version?
    XPpro oder keines, das ist meine meinung.
    und dass die EU sich da einmischt find ich nciht so gut...
     
  13. 100Ampere

    100Ampere Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    898
    Mich würde interessieren, warum sich ein " Heimanwender " XP Pro zulegen sollte. Kannst Du mal ein paar Details nennen? :confused:
     
  14. Warhold

    Warhold Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    140
    Möcht ich auch gern mal wissen wo da der Vorteil für einen Heimanwender liegen soll. Also ich habe die zusätzlichen Features noch nie gebraucht und werde sie ganz sich jemals brauchen.
     
  15. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen