Zeitung: Sony Music und BMG wollen 2000 Stellen streichen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Megapain, 16. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Megapain

    Megapain Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    182
  2. Knuspy

    Knuspy Guest

    Moin,

    vielleicht mal über den Tellerrand schauen, vielleicht mal die Entwicklung der Industrie im Zuge von P2P und Raubkopien beobachten? Und das hat sehr wohl wass mit PCs zu tun...:aua:

    wirsing
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ist doch klar, was das miteinander zu tun hat:

    Die bösen Hacker sinds gewesen, die immer die CDs kopieren und dafür ihre PCs mißbrauchen.

    Dazu noch ne ketzerische Frage:
    Was haben diese 2000 Menschen eigentlich den ganzen Tag gemacht?


    MfG Raberti
     
  4. Knuspy

    Knuspy Guest



    Wahrscheinlich die Arbeit, die die übrigen jetzt obendrauf gepackt bekommen....

    wirsing
     
  5. Megapain

    Megapain Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    182
    Gratulation an die MI und die Computermagazine!

    Eure Schmutzkampagnen waren ein toller Erfolg. Wenn die BMG jemanden entlässt glauben die Leute, es müssen die Tauschbörsen daran Schuld sein. Da habt ihr ja ne tolle Meinung geschaffen.

    "Steuern runter macht Deutschland munter" ist da ja gar nichts gegen.



    Herzlichen Glückwunsch!
     
  6. macbeth1881

    macbeth1881 Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    75

    ich persönlich bezweifle den zusammenhang zwischen raubkopien und dem arbeitsplatzabbau doch sehr. bei fusionen is es ja nun leider üblich, das leute entlassen werden.
    jetzt den raubkopierern die schuld zu geben ist ziemlich kurzsichtig (so viel zum thema tellerrand). denn, wenn wir eines gelernt haben dann, dass die nachfrage das angebot bestimmt. aber wenns nach der mi geht, ist es das angebot, dass die nachfrage bestimmt....

     
  7. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    Hallo,

    erstens versteh ich jetzt nicht ganz, wieso du auf die Computermagazine zielst. Es ist doch viel eher die Massenpresse, die diesen Unsinn verbreitet. Die Computermagazine sehen da doch etwas differenzierter auf die ganze Geschichte.

    Zweitens verwette ich meinen A****, dass die MI die Entlassungen ohne jeden Skrupel ausnutzt um weiter gegen die Tauschbörsen zu wettern!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen