Zellen Filtern, markieren und einfärben

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von augustavind, 20. Juli 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen.

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich bekomme täglich eine neue Datei mit Auftragsdaten. Die Datei ist immer gleich aufgebaut..
    Ich möchte nun folgendes mit einer Msg.box erledigen:

    - In Spalte C nach Auftragsnummer filtern
    - nachdem der Filter ausgeführt wurde sollen die Zellen B bis E die jeweils in der aktuell angezeigten zweiten Zeile angezeigt werden in Rot, Gelb oder Grün markiert werden. Dies soll dann von mir ausgewählt werden können.

    Kann mir hier jemand von euch mit einem Code helfen?

    Besten Dank im Voraus

    Grüße
    Andy
     
  2. HajoZi

    HajoZi Byte

    Hallo Andy,

    das geht nicht da Du nur 16.384 Zellen in einer Zeile hast und Du möchtest 4x1.048.576 Zellen anzeigen.

    Gruß Hajo
     
  3. Sorry, aber ich kann dir nicht folgen. Wie kommst du auf diese Werte?

    Grüße
     
  4. HajoZi

    HajoZi Byte

    ich bin in die letzte Spalte gegangen und habe Dort =Spalte() eingetragen. Damit sehe ich wie viele Zelle in einer Zeile sind.
    Die Zeilen Nummer wird angezeigt wenn Du ganz ans Ende der Tabelle geht und Du willst B:E in eine Zeile schreiben und das geht nicht.

    Gruß hajo
     
  5. VB-Coder

    VB-Coder Megabyte

    also ich hab das anders verstanden

    Er hat in Spalte C die Auftragsnummern. Nehmen wir an C1:C20
    aus dieser Spalte möchte er eine Auftragsnummer filtern. Angenommen 12345 steht in C15

    Jetzt möchte er alle Werte B15 , C15 , D15 E15 in die Zeile darunter kopieren und danach einfärben.

    Falls dem so ist, dann macht es gerade beim einfärben keinen Sinn dafür eine Funktion zu schreiben. Da ist man mit Handarbeit genau so schnell. Das einfärben mittels Funktion würde nur Sinn machen, wenn Excel nach bestimmten Kriterien selbst eine Farbauswahl treffen soll. Hierzu findet man mittels Google genügend Beispiele ("excel automatisches färben von zellen")
    Für den Rest würde ich eine Dropdown Auswahlliste erstellen. (einfach mal google befragen "Excel Dropdown Auswahlliste") Und die Werte würde ich wenn sie unbedingt eine Zeile tiefer nochmal erscheinen müssen, dann per Hand kopieren. Einfach den Bereich markieren und mit gedrückter STRG Taste nach unten in die nächste Zeile ziehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen