Zerstörte Bilder

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von grochy, 30. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. grochy

    grochy ROM

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1
    :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet: :bet:

    Hallo erstmal,

    ich habe folgendes Problem:

    In einem Anfall geistiger Umnachtung habe ich alle meine Foto´s (ca. 2000) gelöscht und dann auch noch auf "Papierkorb leeren" gedrückt. (Denn sie wissen nicht was sie tun...)

    Nach kurzem Verzweifeln habe ich mit "TuneUp Undelete" die meisten Bilder wieder hinbekommen. Einige waren allerdings total am *****, die hab ich dann komplett weggeschmissen.
    Nun aber der Hammer: Von den Bildern, bei denen ich dacht die sind O.K. klappt nur noch die Miniaturansicht, wenn ich die Bilder öffnen will geht das entweder garnicht oder sie sind mit anderen Bildern komisch vermischt. Die Miniaturansicht ist allerdings korrekt.

    Bekomme ich die mit irgendeinem Programm wieder hin?

    Ich bin für jede Hilfe extrem dankbar!!

    Grochy
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Vielleicht:

    Auf dem Rechner ggf. hiermit

    oder, wenn sie noch auf einer Speicherkarte vorhanden sind mit diesem hier!

    Da allerdings schon ein anderes Tool eingesetzt wurde, sehe ich die Chancen verhältnismäßig schlecht! :heul:

    Das die Miniaturansichten noch vorhanden sind, liegt wohl daran, dass diese Daten in einer gesonderten Thumbnail-Datei (Datenbank) abgelegt werden. Das die eigentlichen Bilder nicht mehr angezeigt werden können, liegt m.E. daran, dass wesentliche Dateinformationen (Metainformationen / EXIF-Daten) bei dem Rettungsversuch, bzw. beim Löschen bereits verloren gingen.

    Für weiter Info's siehe Wikipedia!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen