zertifikat gelöscht und jetzt???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von weaselnic, 12. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. weaselnic

    weaselnic ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Hi!
    Könnt ihr mir helfen?? Folgendes Schicksal ereilte mich:

    hab einige Dateien, auf einer Externenfestplatte gespeichert (sind alle verschlüsselt). Bis gestern konnte ich die auch immer öffnen, nur jetzt, seitdem, dass ich meinen Pc formatiert habe, kann ich auf diese Daten nicht mehr zugreifen, da das Zertifikat ja mit formatiert wurde...und nicht auf der Externenplatte mit drauf war....
    Gibt es eine Möglichkeit, an die Daten wieder ran zukommen???
    Vielen Dank, allen, die sich gedanken machen und mir ne Antwort geben können...
    mfg nic
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Nein gibt es nicht ohne Schlüssel-Datei, wenn das so einfach wäre könnte man sich ja die Verschlüsselung sparen..
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.587
    letzter Absatz
     
  4. weaselnic

    weaselnic ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Sicher, ist es sinvoll, dass genau das Herstellen nicht funktioniert, aber irgenwie wird es doch da ein Hintertürle geben...

    Deoroller, wie funktioniert denn das genau???
    mfg nic

    ps.: Die Daten habe ich ja auf der externenplatte, jedoch ist halt der Pc, von dem ich bisher darauf zugegriffen habe und das Zertifikat hatte, formatiert...
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hast du nicht irgendwo ein altes Image des Systems von vor der Formatierung?
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.587
    Es werden unendlich viele mögliche Passwörter ausprobiert.
    Es werden dazu Tools benutzt, die ganze Wörterbücher ausprobieren. Namenslisten sind auch sehr beliebt - halt schwache Passwörter zuerst. Umso schwieriger die Kombination, z.B. mit Sonderzeichen, umso länger dauert es. Aber knackbar ist damit alles, vorausgesetzt man hat genug Zeit.
    Über geeignete Tools kann ich keine Auskunft geben. :)
     
  7. weaselnic

    weaselnic ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Hi

    was ist denn ein Image?? Bzw. wo könnte ich das erstellen???...

    das heiß deoroller, du weißt zwar nicht exakt wie, aber vermutest, dass es irgenwo einen Tool geben mus, der das erledigen kann. Wie ich hinkomme und welcher weißt du abr nicht, oder??
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.587
    >was ist denn ein Image?? Bzw. wo könnte ich das erstellen???...

    Ein Abbild einer Partition, das in einer Datei gespeichert worden ist.
    Gebräuchliche Software ist Acronis TrueImage oder Norton Ghost.
    Ein Image nutzt nur etwas, wenn es vor einem "Zwischenfall" angelegt worden ist.

    >Wie ich hinkomme und welcher weißt du abr nicht, oder??

    Nein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen