1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zieht meine Garafikk. 3,3 V

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von HackerCracker, 18. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HackerCracker

    HackerCracker Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Hallo

    Mein neues MB hat auf dem AGP-Slot einen Kleber: " Do not use a 3,3 V AGP card on the AGP slot!"

    Kann ich meine Leadtek Winfast A 250 LE TD (GF Ti 4200) problemlos benutzen?

    MB: ASRock K7VT4A+
    CPU: Athlon XP 2200 +

    Danke euch!
     
  2. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    294
    Hallo,

    die AGP Voltzahl liegt bei 1.5 V (nach AGP 2.0-Standard). Ich glaube AGP 1x-Karten haben noch 3.3V gezogen.

    Die Geforce 4 Ti geht somit (AGP 4x-Karte = AGP 2.0-Standard)

    MfG

    Edit: Hier noch ein Link: klick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen