Zinsrechnung in Excel mit VBA

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Benito, 21. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benito

    Benito Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen!

    Bin gerade dabei mich in die VBA-Programmierung in Excel einzuarbeiten. Wollte dabei als erstes ein kleines Programm zur Berechnung von Zinsen schreiben. Dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen:

    Die Funktion DateDiff scheint das Jahr mit 365 Tagen zu rechnen. Ich benötige jedoch die deutsche Zinsrechnung mit Monat = 30 Tage und Jahr = 360 Tage.

    Gibt es eine Möglichkeit die Zinsrechnungsmethode bei der Datediff-Funktion zu ändern???

    Danke!

    Gruß,

    Benito:)
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    schau mal auf der Seite des "Excel-Papstes" vorbei, dort solltest Du die Lösung finden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen