Zivi

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Mark1985, 13. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mark1985

    Mark1985 ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich mache dieses Jahr Abitur und möchte meinen Zivildienst gerne in einer anderen Stadt ableisten und mir dort auch eine Wohnung suchen. Da ich aber nicht vor juni/juli aus meinem Heimatort wegkann, habe ich Angst, dass ich keine Zivi Stelle mehr bekomme. Kann mir irgendjemand hier weiterhelfen oder kennt jemand eine möglichkeit, wie ich mich trotzdem jetzt schon bewerben kann? Habt ihr vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruß,

    Mark
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.965
    München? Uii, da hab ich schon lustige TV-Berichte über Wohnungssuche gesehen - viel Spaß!
    Aber München soll ja ne große Stadt sein, da gibts sicher die eine oder andere Beratungsstelle und die haben sicher auch Tipps, Listen usw.

    Ich weiß ja nicht in welche Richtung Du was suchst, aber bei Jugendherbergen könnte ich mir auch vorstellen, daß die gleich die Unterkunft übernehmen, ein freies Zimmer gibts da ja immer.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.965
    Zu meiner Zeit gabs Mietzuschuß nur, wenn man schon ne Weile in der Wohnung gehaust hat. Näheres findest Du z.B. hier, falls noch nicht bekannt, und :google: hilft sicher auch weiter.

    Mein Sold hat jedenfalls locker für Miete und was zu essen gelangt, obwohl ich keinen Mietzuschuß hatte.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.965
    Was hindert Dich daran, Dich jetzt schon zu bewerben?
    Mit gewünschtem Starttermin natürlich...

    Gruß von einem Ex-Zivi
     
  5. Mark1985

    Mark1985 ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    sonst noch wer tipps für mich?
     
  6. Mark1985

    Mark1985 ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Naja aber ich hätte schon gerne meine eigene Bude :-)
     
  7. Mark1985

    Mark1985 ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    "Ist der Zivildienstpflichtige bei Beginn des Zivildienstes noch nicht 6 Monate Mieter der Wohnung, erhält er ? bis zu einer Höchstgrenze ? nur 70 v.H. der Miete. Er kann allerdings in Ausnahmefällen 100 v.H. der Miete (bis zur Höchstgrenze) erhalten. Das ist z.B. dann möglich, wenn er kurz vor Zivildienstbeginn gezwungen war, eine eigene Wohnung zu mieten. Für Wohnungen, die nach Zivildienstbeginn gemietet werden, gibt es Mietbeihilfe nur bei dringendem Bedarf."

    Also kriegt man so oder so Mietzuschuss? Etwas Kohle bräuchte ich schon zusätzlich weil so günstig sind die Wohnungen in München nun auch nicht
    :D Aber meine Eltern können mich auch sponsern also sollte das nicht so das Problem sein. Wo kann ich mich denn da am besten informieren über Zivi Stellen in München?
     
  8. Mark1985

    Mark1985 ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Naja ich weiss ja nicht ob ich ohneweiteres da reinspazieren und sagen kann "hey Leute ich will ne Zivi Stelle auch wenn ich hier noch gar keine Wohnung in der Stadt habe".

    Ausserdem weiss ich auch nicht genau wie es so mit dem Sold als Zivi aussieht und ob ich Mietzuschuss bekomme und wie gross der dann ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen