1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zocken mit RADEON XPRESS 200M IGP - Bitte um Rat !!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von beatfabrik, 26. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beatfabrik

    beatfabrik Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo Leute!

    Ich plane gerade mir ein Laptop zuzulegen, auf dem ich dann auch oefters
    mal zocken wollen wuerde. Ich habe bereits eines in Aussicht, aber ich
    kenne mich leider nicht gut genug aus, um beurteilen zu koennen, ob die
    Grafikkarte ausreicht, um Spiele (z.B. bis FarCry) zu zocken.

    Ich will es bei http://www.compusa.com/ kaufen
    (bin gerade in den USA) und haette an ein Maximum von 1000$ gedacht.

    Es gaebe noch ein anderes Laptop, das etwas schlechtere Werte hat, aber
    dafuer eine Radeon 9600 - ist die besser ??

    Hier das Laptop das ich in Aussicht haette :

    Processor Brand: AMD
    Processor Class: Athlon 64
    Processor Number: 3200+
    Processor Speed: 2.0 GHz
    Bus Speed: 2 GHz
    Mobile Technology: Other
    L2 Cache Size: 512 KB
    Memory Speed: PC2700 (333MHz)
    Memory Technology: DDR-SDRAM
    Installed Memory: 512 MB
    Maximum Memory: 2 GB
    Hard Drive Capacity: 80 GB
    Drive Controllers: IDE (Ultra ATA/DMA)
    Rotational Speed: 4200 RPM
    Additional Drives: DL DVD+/-RW
    Sound Support: Digital Audio (16-bit)
    Video Chipset Brand: ATI
    Video Chipset: RADEON XPRESS 200M IGP
    Installed Video Memory: 128 MB
    Resolution: 1280 x 800
    Display Size: 15.4 in
    Display Type: Active Matrix LCD (TFT)

    Was haltet ihr davon???
    Hoffe um eine schnelle Antwort,

    Vielen Dank
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    das IGP deutet schon darauf hin, dass es sich um eine onboard grafik handelt. sprich, der grafikchip zwackt sich RAM ab. aufwendige spiele werden nicht möglich sein.



    kläre auch, ob du eine weltweite garantie hast.
     
  3. Schlemil

    Schlemil Megabyte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    1.313
    @beatfabrik

    Um bei aktuellen Spielen keinen Frust aufkommen zu lassen, ist es besser, wenn das Notebook folgende Mindestanforderungen erfüllt.
    => Prozessortakt ab 1,6 GHz / => RAM ab 512MB, besser 1024MB / => Grafik X700, besser geht immer / => ein helles/schnelles Display (glare?)
    Die restlichen Komponenten (HDD,BT, W-Lan,IR,G-Lan...) hab ich bewusst weggelassen. Empfehlenswerte Geräte in dieser Klasse sind zB das "Acer Aspire 1692 WLMi" oder das "Asus A6Va". Ob du die für 1000$ bekommst???


    mfG, Manfred
     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Naja, mit der 9600er ist Farcry zocken auf niedrigem Niveau möglich. Alles eine Frage der Selbstbeschränkung. ;)
     
  5. New MOde

    New MOde ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
    ich glaube die 200M hat einem shared speicher, was für spiele eigentlich net so ist.
     
  6. New MOde

    New MOde ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    7
  7. beatfabrik

    beatfabrik Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo!

    Erst mal Danke fuer eure Antworten. O.K., ich habe jetzt schon
    von mehreren Leuten die Antwort bekommen, dass sie mir von
    der Radeon Express zum zocken abraten. Da ich aber leider
    derzeit nicht allzu fluessig bin (die USA sind teuer genug) um mir
    die X700 leisten zu koennen, werde ich mich dann wohl mit der
    Radeon9600 begnuegen muessen.

    Uerspruenglich wollte das Notebook bei CompUsa kaufen, aber
    habe hier ein anderes interessantes gefunden. Gebt mir doch
    bitte noch bescheid, was ihr davon haltet - DANKE ...

    siehe hier : http://www.tigerdirect.com/applications/SearchTools/item-details.asp?EdpNo=866925&Tab=0&NoMapp=0

    Dieses wuerde mich insgesamt 830$, also ungefaehr 705 Euro
    kosten ...

    Gruesse aus Kalifornien
     
  8. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Und nen DVD Brenner brauchst du nicht? Sonst ist es soweit i.O., wenn dir Akkulaufzeit nicht wichtig ist.
     
  9. beatfabrik

    beatfabrik Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo mal wieder...

    Moechte mich als erstes immer fuer die Antworten bedanken, da
    ich uber jede Hilfe dankbar bin.

    @ andideasmoe :
    'n DVD-Brenner is bei der Preisklasse glaub ich nicht drin,
    koennte ich ja aber bei Bedarf ja nachruesten (zur Not auch
    extern) ...

    Ich werde mich auf jeden Fall noch etwas umsehen, bevor ich
    dann zuschlage ...

    bis dann ...

    Achso nochwas : Koennte da doch noch ne kleine Hilfe brauchen.

    Gibt es viell. ne gute deutsche Seite mit guten, preiswerten
    Laptops (viell. hat ja einer von euch n Geheimtip oder nen
    Favoriten), damit ich die Laptops hier in den USA mit den
    Preisen in Deutschland vergleichen kann.
    Meine Mitbewohnerin (arbeitet bei CompUsa) sagt immer, die
    waeren hier so viel billiger, was ich ehrlich gesagt gar nicht
    so finde (siehe www.compusa.com) ...

    Nochmals Danke &
    Gruesse aus dem mittlerweile herbstlich verregneten Kalifornien
     
  10. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Das würde 814 Euro kosten und hätte den DVD Brenner gleich mit dabei. Zumal es dann auch ein Markengerät mit Centrino wäre. In meinen Augen das bessere Angebot.
     
  11. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    also mit der X600 grafik ist speiletechnisch nicht viel zu holen...
     
  12. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Genausoviel oder -wenig wie mit der 9600er. Ist das selbe in grün, nur anders angebunden.
     
  13. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ichhab ja auch nie behauptet, dass die 9600er gut ist. und du selbst hast auf die beschränkungen derer hingewiesen.
     
  14. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
  15. beatfabrik

    beatfabrik Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10
    @ andideasmoe : Erst mal Danke fuer deinen Link. Du hast recht,
    dein gefundenes Laptop scheint die bessere Kaufentscheidung.

    Werd nochmal drueber nachdenken (ich hasse Kaufentscheidungen, ich denke dann immer ich sehe am naechsten Tag was besseres) ...

    bis dann
     
  16. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    das ist gerade im it-bereich aber durchaus der fall...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen