Zone Alarm 3.1

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von KaiserAugustus, 29. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Hallo,
    habe heute Zone Alarm 3.1 von Heft-CD 10/02 installiert nachdem ich die Vers. 2.6.362 deinstallierte. Bei Einwahl ins IT (TDSL/cFos) stürzt der Rechner ab und bootet neu. Wenn das Programm deaktiviert ist gibt es keine Probleme. Der selbe Fehler tritt jetzt auch auf, nachdem ich die Vers. 3.1 mit 2.6.362 ausgetauscht habe, also alter Zustand. Wäre für einen Tipp sehr dankbar.

    Herzlichen Dank Gaukler
     
  2. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    ich hatte das problem auch. hier die lösung: deinstallier ZA nochmal, und lösche alle Regitry einträge Von ZA. am besten du löschst die Einträge mit dem RegCleaner 4.3.

    das ist aber noch nicht alles. Du durchsuchst deine Ganzen Festplatten nach dem stichwort "zonealarm" und "zonelabs".
    da müsstem sich noch ordner von ZA finden. die löschst du bootest neu, prüfst ob die ordner weg sind, und installierst ZA neu. dann müsst es funktionieren.

    das hört sich kompliziert an ist aber sehr einfach.

    mfg
    Dark_Moon
     
  3. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Hallo,
    nur um den Eventualfall auszuschliessen: hattest Du ZA deaktiviert bevor Du es deinstalliert hast?
    Falls nein, kann das Dein System ganz schön durcheinander schmeissen; Ich musst durch diesen (vermeidbaren Userfehler) schon mal mein System neu installieren.
    Vorgehensweise also:
    ZA deaktivieren, und natürlich den Haken bei "Start ZA bei Windowsstart" (das steht da natürlich irgendwo in engl.) entfernen.
    Jetzt auf jeden Fall den Rechner neu starten, bevor irgendwelche Neuinstallationen durchgeführt werden.
    Ist Win nun gestartet (ZA nicht aktiv) kann auch direkt das Setup einer neueren Version gestartet werden.
    Good Luck
    L\'Impreur
     
  4. Speedy1975

    Speedy1975 Byte

    Registriert seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    26
    Hey!

    Also ich nutze auch Zonealarm! Kann auch nix zu Outpost sagen war nur ein Tipp weil ich gerade davon gelesen hatte.
    Beim Regcleaner sollte man aber trotzdem vorischtig sein. Man kann damit auch das ganze System killen. Also mit Bedacht löschen.

    Gruß Martin
     
  5. Porcupine

    Porcupine Kbyte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    245
    Hi, also Zonealarm nutze ich seit über 2 Jahren. Momentan 3.1.300 Pro deutsch. Muss sagen ist vom Schutz her sehr gut, hab mir noch nie was eingefangen. ZA liegt bei test auch immer mit vorne.
    Ich weiss nicht was andre davon halten, aber ich teste ja immer mal wieder andere walls. Outpost in der pro hat mir 3 mal nacheinander meinen xp rechner abschmieren lassen. Habs dann endgülitg gekickt. Also von der lass ich die finger.
    Egal, zu deinem problem. Da sich da irgendwas in die quere kommt
    würd ich den regcleaner installieren. Dann Zonealarm runterschmeissen und im regcleaner alle verweise die noch in der regestry vorhanden sind löschen (1. Reiter Software).
    Dann mit dem Regcleaner unter Tools/Regestry säubern/Alles durchführen die Reg cleanen.
    Dann Za wieder frisch aufspielen. Dann müsste das eigentlich funzen. Ich teste viele programme und räum immer mit dem regcleaner wieder auf. Mein XP läuft immer noch absolut rund.

    Shine on
    Momentan n
     
  6. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    In der letzten (nicht in der neuen) PC Professionell hat Zonealarm 3.1 als beste Firewall im Test abgeschnitten. Habe damit keine Probleme und einen ziemlich sicheren Schutz (habe von einem anderen Rechner aus den Zonealarm-geschützen mit allem möglichen erfolglos attackiert).

    MfG
     
  7. Speedy1975

    Speedy1975 Byte

    Registriert seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    26
    Hey!

    In der aktuellen PC-Welt duellieren sich 2 Firewalls - Zonealarm und Outpost! Outpost soll die Nase knapp vorne haben! Ich kenne diesen Firewall nicht aber vielleicht wäre das ja eine lauffähige Alternative: www.agnitum.com.

    Warum nimmst du Cfos? Wenn du dich über AOL einwählst, dann installiere mal die Version 7.0 ... die läuft glaube ich ohne CFos.

    Wenn du bei T-Online bist dann nimm doch lieber den Engle Treiber und wähl dich dann per DFÜ ein!

    Damit beseitigst du zwar nicht dein ursprüngliches Problem aber vielleicht hilft es dir ja doch!

    Gruß Martin

    PS.: "AlterZustand" ist so eine Sache, ich bezweifle, dass die Deinstallation wirklich 100%ig war und alle gemachten Registryeinträge und installiereten dlls wieder deinstalliert wurden.
    [Diese Nachricht wurde von Speedy1975 am 02.09.2002 | 13:31 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen