zone alarm + edonkey-server?!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von sclub7, 17. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hi da draussen!
    hab jetzt mal den edonkey-server aufgemacht, und was soll ich sagen?! am anfang läuft alles prima, aber nach vielleicht 30min bis eine stunde stockt das ganze system! arbeiten und surfen also nicht mehr möglich. ich hab im windows-taskmanager nachgeschaut, und ein programm entdeckt, das massig cpu-power braucht: vsmon.exe nach einem killen des prozesses meldete sich zone-alarm, das irgendnen teil vom prog aus wäre, hat auch jemand anders die erfahrung damit gemacht? gibts irgendeine besondere einstellung? oder ne gänzlich andere (free!) firewall?

    mfg und thx
    christian
     
  2. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    jo, hab ich damit auch rausgefunden, dass zone alarm suckz. bei mir läuft jetzt die outpost firewall, hat bei chip.de den ersten platz erreicht. bin auch zufrieden, keine größere cpu-zeit wird damit verbraucht.
    zum hintergrund: bei outpost sieht man genau, welche connections offen sind...dass sind bei edonkey massig viele und damit ist zone-alarm offensichtlich überfordert, naja, dann eher mein ganzer rechner ;)

    mfg
    christian
     
  3. gordon55

    gordon55 ROM

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Zonealarm eignet sich nicht für eDonkey Server, da die CPU Last, die Zonealarm bei dem traffic verursacht, viel zu hoch ist.

    Wenn du wirklich interesse hast, einen eDonkey Server längere Zeit laufen zu lassen, führt an Linux aus Performancegründen kein Weg vorbei!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen