ZoneAlarm sperrt Internetzugang

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Bionicman, 6. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bionicman

    Bionicman Guest

    Hallo,
    ich habe die aktuelle Version von ZoneAlarm installiert. Nach jedem Zurück aus dem Ruhezustand ist jedoch der Internetzugang via DSL-Router gesperrt. Das Problem tritt nur nach dem Ruhezustand auf, nicht nach einem Neustart. Beheben lässt sich dies lediglich durch ein Beenden der Firewall.
    Kennt sich jemand damit aus?
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    wenn du einen Router verwendest dann kannst du die ZoneAlarm deinstallieren (überflüssig) und damit das Problem beheben.

    Erneuere einmal nach dem Ruhezustand deine DHCP-Adresse durch einen Aufruf von ipconfig /renew in der Eingabeaufforderung.

    Ich vermute dass du nach dem Ruhezustand keinen DHCP-Lease erhältst. Prüfe das über die Eingabeaufforderung mit dem Befehl ipconfig /all

    Wolfgang77
     
  3. Bionicman

    Bionicman Guest

    Erster Testlauf erfolgreich. Danke für den Tip.
    PS: Der Router schützt zwar vor Angriffen von aussen, jedoch ist eine Personal Firewall zum "Kontrollieren" von Programmen die eine Verbindung nach aussen haben wollen von nöten.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
  5. Bionicman

    Bionicman Guest

    Nur ist das noch kein Grund, gänzlich auf eine Firewall zu verzichten.
    ... version 6.0 or later automatically protect against this attack in the default configuration. [zonelabs.com]
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen