ZoneAlarm

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von the_hofers, 28. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. the_hofers

    the_hofers Kbyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    261
    Nicht jeder Paranoiker wird NICHT verfolgt: Änderung des Yahoo-Passwortes: Ich gebe altes ein & 2x neues, Enter, Popup: "Truevector Service wurde geschlossen" (also mein ZoneAlarm von irgendwem beendet). BitDefender Scan: nix gefunden. ???
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    in dem Fall tendiere ich eher zum Paranoiker. Es scheint deine Maschine läuft nicht stabil, also kein "Angriff". Hier liegt wohl wie in den meisten Fällen ein ZoneAlarm-Problem vor. In der Ereignisanzeige unter Verwaltung solltest du Infos bekommen warum der Dienst beendet wurde. Eventuell Konflikte mit anderer installierter Software (zum Beispiel noch eine Software-Firewall).

    Auch möglich dass der Internet-Explorer instabil läuft, verursacht wird das zu fast 100 % durch sogenannte Browser-Aufsätze.

    Paranoiker sollten hier zumindest zusätzlich zu Mozilla Firefox greifen, Browseraufsatz des IE deinstallieren... nativen IE verwenden. ZoneAlarm deinstallieren und einen Router mit Firewall verwenden, Paranoiker können zusätzlich die Windows XP SP2-Firewall aktiv laufen lassen oder die BlackIce von ISS als Intrusion Detection System (IDS) nachschalten (sehr gutes Produkt).

    Die Cookie-Verwaltung im IE so einrichten dass Yahoo ein Cookie setzen darf. Hilft das alles nichts.... dann System neu aufsetzen und sauber halten.. bedeutet ohne ZoneAlarm und Browser-Aufsätze.

    Laufzeitstabile Sicherheits-Software /Anwendungen auswählen wie zum Beispiel AVG Antivirus von Grisoft und BlackIce von ISS, keine "Suiten" wie die Bitdefender Suite, NIS usw. installieren, kein ZoneAlarm.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen