1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zu hoher VCore bei KT400 und 2000XP+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von nuone, 1. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nuone

    nuone Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    10
    Hab nen Athlon 2000XP+ (Palomino) auf nem Asus A7V8x (KT400) Board laufen. Ich weiß das der VCore vom Prozi 1,75V betragen muß. Ich bekomme aber keinen niedrigeren als 1,8.. bzw. in der Einstellung Auto 1,85V hin?! Hat irgendjemand eine Ahnung warum der soviel "Saft" zieht? Netzteil vielleicht? Alle Leute die ich mit dem Prozi kenne haben einen VCore von 1,75V!! Danke im vorraus für jede Anregung.
    (P.S. das Board läuft nicht im Overvoltmodus!)
     
  2. ilmirulez

    ilmirulez Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    213
    Hi,

    ist bei meinem A7S333 mit 2400+ auch so.

    Lars
     
  3. nuone

    nuone Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    10
    Jo, ein Update währe langsam mal wieder Pflicht. das letzte ist immerhin schon ein paar Monate her. Da kommt ja selbst öfter eins für meinen Brenner ;-)
     
  4. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    ich habe ähnliches bei meinem A7V8X mit Athlon 2400+ bemerkt: Vcore sollte 1,65V sein, es wird aber im Bios 1,68V angezeigt, und es ist nicht möglich manuell einen Wert kleiner als 1,65V einzustellen. Unter Windows wird sogar noch mehr angezeigt. Naja, vielleicht bringt ja das nächste BIOS-Update Abhilfe, Version 1012 müßte eigenlich bald kommen.

    Gruß Bert
     
  5. nuone

    nuone Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    10
    Danke, aber mich stört leider das die CPU bei einer spezifizierten Kernspannung von 1,75V im Defaultmodus mit 1,85V läuft. Selbst wenn ich 1,75V manuell anwähle ist nicht weniger als 1,80-1,81V drin.
     
  6. heisch0

    heisch0 Byte

    Registriert seit:
    23. März 2003
    Beiträge:
    59
    Hallo
    Für die Einstellung der CPU Kernspannung ist der Jumper OVER_VOLT 1 zuständig.Bei der Einstellung default ist die Vcore zwischen +1,5 Volt u.+1,85 Volt.Bei Enabled zwischen +1,7Volt u.+2,05 Volt.Im Bios kann die Vcore unter der Option Advanced eingestellt werden.CPU Vcoresettings u.Vcore.Es kann sein,daß Sie den Jumper umstecken müssen.
    MfG.Heinz
    [Diese Nachricht wurde von heisch0 am 02.05.2003 | 10:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen