1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

zu kleine Festplatte (sagt zumindestens der PC)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Nix_Peiler, 20. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nix_Peiler

    Nix_Peiler Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    42
    also ich habe als Slave Festpallte eine 120GB Festplatte installiert, sie läuft auch perfekt, bis auf der mein Computer sie immer nur als eine 30GB Festplatte anzeigt

    Was soll ich da machen das ich wieder die ganzen 120GB nutzen kann
     
  2. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Haste sie denn schonmal formatiert?
    Oder wenn du Partition Magic (oder ein ähnliches Programm hast) mal kucken was das Programm anzeigt. Vllt ist ja nur ein Teil der Festplatte nicht formatiert
     
  3. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    da ist der 32GB Capacity Limiter gesetzt (Jumper auf der Rückseite), oder du hast ein verdammt altes BIOS auf dem Mainboard.

    UKW
     
  4. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Schon klar dass man auch mit Windows formatieren kann, jedoch nicht ganz so komfortabel und außerdem macht z.B. XP Probleme bei Festplatten über 130GB.....

    Ciao
     
  5. Cleglaw

    Cleglaw Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    73
    Macht nur Probleme wenn man keine Ahnung hat, SP2 ist ja auch nciht erst seit gestern draussen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen