1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zu starke Belastung (70%)

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Barbossa, 2. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Barbossa

    Barbossa Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    Ich habe 829 MB SD-RAM im Rechner. Als Betriebssystem nutze ich Windows 98 SE. Ich habe bereits alle notwendigen Einstellungen (System.ini etc.) vorgenommen, damit Windows damit arbeiten kann und damit es stabil läuft.

    Mein Problem ist allerdings, dass gerade mal ca. 30% freigegeben werden. Das heißt ich kann für Spiele beispielsweise gerade so 230 MB verwenden. Ich hab bereits defragmentiert, aber das hilft auch nichts.

    Was kann man da machen?
     
  2. La Loba

    La Loba Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2003
    Beiträge:
    18
    hallo Ossilotta,

    ich glaub Deine Links sind mit das Beste an Ratschlag was mir hier bisher untergekommen ist.

    Nochmal mein ganz herzliches Dankeschön ! So macht Forumgucken Spass -

    hab alle Links in meine Bookmarks aufgenommen - so werd ich also in den nächsten Tagen zu lesen haben *grins*

    :bet:

    Und wenn ich was schlauer geworden bin, werd ich mich gern mal revanchieren, so es sich ergibt :)
     
  3. La Loba

    La Loba Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2003
    Beiträge:
    18
    Hi Leutz,

    das was Barbossa beschreibt, hatte ich auch unter Win98 und hab mit RAM Idle 4.5 (final) geguckt was da so im Hintergrund alles geladen wird. Es war sagenhaft! Dann RAM Idle konfiguriert, so dass windoofs jedes mal einen Tritt in den Ar... bekam, wenns mal wieder vergaß den Speicher freizumachen ;)

    So, un nu hab ich xp home, 120 GB FP, 1 GB RAM
    und beobachte die gleiche Chose :mad:

    Da ich mich mit XP noch nicht so gut auskenne, bin ich erst mal vorsichtig.
    Was kann ich, was darf ich nicht aus dem Autostart rausnehmen?
    Gibt's da eine ähnliche Möglichkeit für XP, wie mit RAM Idle unter W98?
    Wenn möglich, Links zu deutschen Site's?
    PS: an ne RAM-Disk hab ich auch schon gedacht, hmmm..... geht das dann wirklich unter XP mit der Auslagerung? - ohne dass es dazu kommt :comprob:
     
  4. Barbossa

    Barbossa Byte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    33
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen