Zu viele Programme im Hintergrund

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von gogiman, 13. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gogiman

    gogiman Byte

    Registriert seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    20
    Wenn ich Alt-Strg-Entf drücke, zeigt mir der Task Manager sehr viele Programme an. Z.B. cmgrdian, alogserv, systray,iomon98,ahgtb. Ich kann mit diesen Bezeichnungen nichts anfangen. Kennt jemand diese Programme und kann mir sagen, ob die unbedingt im Hintergrund laufen müssen.
    Wie kann ich verhindern, daß sie nach jedem Neustart wieder aktiv werden.
    Wenn ich nämlich alogserv beende, wird mein Rechner nicht mehr so stark ausgebremst.
     
  2. gogiman

    gogiman Byte

    Registriert seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    20
    Super, vielen Dank für die überaus schnelle und ausführliche Antwort.
    Leider kann ich nichts posten, da ich noch weitere Probleme mit meinem PC habe. So z.B. mit dem Internet Browser. Ich muß nach und nach alles von der Arbeit aus ins Forum stellen, auf Hilfe hoffen und dann zu Hause umsetzen.
    Aber kannst Du mir auch sagen, was ich tun kann, daß die vielen Virenprogramme etc. nicht automatisch bei jedem Start geladen werden. Es ist schon lästig jedesmal alle manuell zu beenden.
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Also, den PC-Cillin würde ich an deiner Stelle lassen!
    Das ist zur Zeit einer der besten Scanner die es gibt!

    Den McAffee würde ich konsequenterweise komplett deinstallieren!
    Wenn du PC-Cillin einsetzt ist dein PC wirklich gut geschützt (vorrausgesetzt du hältst ihn aktuell ;) ) ...

    Deinen Autostart sortierst du so aus:

    Start-Ausführen- tipp <B>msconfig</B> ein - OK
    Gehe zum Register Autostart und entferne überall da wo du nicht willst das es geladen wird die Häkchen!
    Dann klickste unten auf Übernehmen - Okay und machst einen Neustart.

    Nochmehr Probleme mit dem PC .. weia ..
    Schon überlegt mal ein Format C: und anschließendem neuinstall von allem durchzuführen?

    mfg .. dieschi
    Moderator Pc-Welt Forum
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Autostart\'* findest.

    Vorläufig schonmal:

    <B>cmgrdian</B>
    Du hast den McAffee Scanner stimmts?
    Die CMgrdian startet den McAffe Guardian und setzt dessen Icon in den Systray (bereich neben der Uhr) um darüber ins Menü zu kommen.
    Kannst du abschalten da du den auch manuell starten kannst wenn du ihn brauchst!

    <B>alogserv</B>
    Ist ebenfalls ein Teil des McAfee VirusScanners.
    Das Teil loggt die Hintergrundscans vom McAffee.
    Kannste meinen Infos nach auch abschalten!

    <B>systray</B>
    Wenn du die Lautstärkeregelung im Systray nicht brauchst, kannst du dies hier ebenfalls abschalten!

    <B>iomon98</B>
    Das ist der Hintergrundwächer von PC-Cillin
    Puh, zwei Virenwächter die deinen PC im Hintergrund überwachen?
    Kein Wunder das dein PC lahmt :(

    <B>ahgtb</B>
    Du hast eine Creative Soundkarte.
    Dieses Tool stellt dir im Systray diverse Controlen der Soundkarte zur Verfügung.
    Unnütz, kannst du auch manuell starten wenn du es brauchst.

    So, hoffe dir hilft das erstmal weiter ...

    mfg .. dieschi
    Moderator Pc-Welt Forum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen