Zu wenig Arbeitsspeicher zum defragmenti

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von PCUser2000, 6. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PCUser2000

    PCUser2000 Byte

    Registriert seit:
    16. November 2000
    Beiträge:
    54
    Mein PC läuft noch unter Win95b mit 64MB Ram. Ich besitze seit kurzem eine 30Gb Festplatte, die in 2 Paritionen mit 18Gb und 12Gb eingeteilt ist.
    Auf der 2ten Partition kann ich Defrag und Scandisk ganz normal ausführen, auf der 1ten Partition meldet Defrag oder Scandisk, dass zu wenig Arbeitsspeicher vorhanden ist. Ein Neustart und das beenden aller Laufenden Programme hilft aber nichts. Wer kann mir Helfen??????!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen