Zu wenig speicher um windows zu initialisieren????

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Da Freak, 14. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Da Freak

    Da Freak Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    38
    Hallo,

    hab auf meinem alten pc, der als server dient, win 95 drauf gemacht, alles installiert und lief auch einwandfrei, blos eines tagen, kommt meim hochfahren folgende meldung: Zu wenig speicher um windows zu initialisieren, bitte beenden sie ....... programme.... starten sie neu..., woran liegts??

    ist es der arbeitsspeicher?????? brauch ich mehr???? (eine ahnung wieviel der hat)


    grüße
    eduard
     
  2. Da Freak

    Da Freak Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    38
    1. waren die so billiger (2?)
    2. glaub ich nicht, das das alte ding 64 mb in einem schacht unterstützt
     
  3. Da Freak

    Da Freak Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    38
    so, hab noch eon paar infos mehr für euch!
    cpu: Cyrix Cx 486 Dx2 66Mhz

    laut bios: 0000640k system ram passed
    0003072k Extended Ram passed
    0255k SRam passed

    war im abgesicherten modus und siehe da, windows hat nur 4mb ram zur verfügung!!!

    und 344mb hdd frei
     
  4. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    warum nicht einen Riegel mit 64Mb?
    Und pass auf ob es auch die Richtigen sind...:(
     
  5. Da Freak

    Da Freak Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    38
    hab jetzt bei ebay jetzt noch 3x16 mb ram gekauft, die festplatte ist ca. 550mg groß, ich habe nur win 95 drauf und ein paar treiber.
     
  6. autum

    autum Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    330
    Nur so eine Idee: Wie sieht es mit dem Platz auf Deiner HD (wegen der Auslagerungsdatei) aus? Was sagt scandisk, einschl. Oberflächentest?
    Gruß autum
    @dedie
    8MB sind nicht üppig, aber Win95 läuft damit. Ob man sich das als Server antun sollte, bezweifle ich allerdings auch - aber es kommt natürlich auf die Anforderungen an.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Das ist nicht gerade die optimale Leistung.
    Was deinen Arbeitsspeicher anbetrifft: Bist du dir da ganz sicher(8MB)? Das langt nämlich auf keinen Fall.
    du solltest Mindestens 64MB Arbeitsspeicher zur Verfügung haben, sonst kannst du das ganze vergessen.
    mfg.dedie
     
  8. Da Freak

    Da Freak Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    38
    also, 66mhz (pentium) 386/486 Graka: ati rage 2 +dvd (4mb) standart (uralt) cd-rom, netzwerkkarte 100mb, diskettenlaufwerk und vom mainboard hab ich keine ahnung!!!! ach ja, ;) der arbeitsspeicher ist max 8 mb wenns euch hilft (edo)
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Ich würde es mal vorsichtig ausgedrückt so sagen: Versuch mal über eine gute Suchmaschine eine Webseite für Hellseher zu finden. Was für Hardware in deinem Rechner verbaut ist kann dir hier keiner sagen, bevor dir also jemand deine Frage beantworten kann, muß man erst mal mehr über die eingesetzte Hardware wissen.
    :D :D :D :D :D
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Moin Jonny,

    64MB EDo Ram :D
    Dazu müßte das alte Board dann 128MB Ram vertragen da man EDO (PS2 - Ram) imo nur doppelt (gleiche Bausteine) einbauen konnte.

    Mit seinen jetzt 32MB sollte sein Server gut genug ausgerüstet sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen