Zugang via Modem/ISDN aus Hotels usw.???

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von paula, 30. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paula

    paula Kbyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    174
    Hi,
    wenn man beruflich öfters unterwegs ist und sich mögl. kostengünstig z. B. von Hotels aus ins Internet einwählen will, welcher Anbieter / Tarif käme hier am besten in Frage?

    Wir haben von T-Online den Tarif T-DSL-flat, nur kann ich mich von unterwegs nicht per Modem/ISDN einwählen, solange zu Hause der PC via DSL online ist ;-(

    Wer hat eine gute Idee?
    Wer kann mir Anbieter nennen, wo mit man an fremden Anschlüssen auf eigene Kosten günstig surfen kann?

    Ganz lieben Dank

    Viele Grüße

    Paula
     
  2. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Die Flatrate ist egal. Die gilt nur für DSL (und wohl auch nur von zuhause aus, <I>glaube</I> ich)
     
  3. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Hallo
    Es gab mal CallBack Anbieter, wo man sich über 0800 kostenlos einwählte und "zurückgerufen" wurde. Die müßte es doch noch geben!
    Gruß - Deas
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Das einwählen über die Hotelleitung würde ich aber vorher mit der Reception checken. Die werden Dir kaum einen günstigen online-Tarif weiterverrechnen, ausser es ist irgendwo angeführt, dass es eine besondere Leistung des Hotels ist. In aller Regel sind die Telefonverbindungen via Hotelvermittlung sauteuer.
    Teilweise surfst Du über Handy-Verbindung billiger.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen