Zugriff auf Daten verweigert Windwos Xp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gladiator66, 16. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Hi

    Ich brauche DRINGEND HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe Windows XP neu installiert, da es alles andere als schnell lief.
    Meine Daten hatte ich unter Eigene Dateien gespeichert, vor der Installation habe ich meine Daten ausserhalb der Eigenen Dateien gespeichert.
    Aber auf unerklärliche Weise, habe ich nun keinen Zugriff mehr, auf die Daten.
    Gesoeichert habe ich mindestens 14 GB Daten, under anderem meine ganze MP3 Sammlung.
    Ich habe das gleiche Benutzerkonto eingerichtet, wie vorhher, also mit gleichem Passwort und Name, das hilft aber nicht.

    Sínd meine Daten verloren???
    Es muss doch irgendwie möglich sein, wieder Zugriff zu bekommen???
    Bitte Helft mir, sonst bin ich am A.................................

    THX
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    >Hast Du wieder Deinem Hobby gefrönt
    Hobby würd ich das nicht nennen ;-) Training käme schon eher in Frage - noch 8 Wochen bis zum Schützenfest.

    >und in Deiner Kneipe ne Schlägerei angezettelt ?
    Ich denke, bei den Schränken da würde mich wohl keiner Ernst nehmen. :)

    J2x
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    >ich hab das alles mit einer Hand eingetippt

    Hast Du wieder Deinem Hobby gefrönt und in Deiner Kneipe ne Schlägerei angezettelt ? :-)

    franzkat
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Und haben deine Sklaven in der vergangenen Woche auch genügend geschuftet ;-)

    Danke
    J2x
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Bin, wie fast jedes WE auf den Latifundien ;) daher erst so spät...

    ad thermo: jepp :):)
     
  6. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ok, vielen Dank, es hat funktionniert!!!
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Schreib mir das nächstema ne Mail wenn du auf die Forumsuche verweist - ich hab das alles mit <B>einer</B> Hand eingetippt ;-)

    J2x
     
  8. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Dein "Nebenproblem" ist jetzt gelöst? ;-)

    Ok, zu deinem NebenNebenProblem :D
    Das ist der Windows Nachrichtendienst.
    Sofern du dich nicht in einem Netzwerk befindest:

    Systemsteuerung / Verwaltung / Dienste

    Hier rechtsklick auf "Nachrichtendienst"
    den Starttyp auf Deaktiviert setzen - übernehmen.
    Nach einem Neustart ist der Spuk vorbei.
    Wenn du nicht Neustarten willst, markiere den Nachrichtendienst und wähle "Beenden"

    J2x
     
  9. _Daniel_

    _Daniel_ Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    127
    Forumsuche: Nachrichtendienst eingeben. Da werden Sie geholfen.
     
  10. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hallo Plinius,

    Als Benutzer mit Administratorrechten kannst du das auch grafisch erledigen. Bitpicker hat den Zusammenhang ja schon näher erläutert ;-)

    BTW: Thermo ist doch griechisch?
    J2x
     
  11. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ich danke allen herzlich, die mir geholfen haben.

    Noch ne kleine Frage nebenbei:
    Bei mir erscheint in letzter Zeit manchmal eine solche Meldung, und ich habe keine Ahnung warum, und wie ich sie wieder abstellen kann:

    http://home.tiscalinet.ch/fubi.stucker/projekt_osh/komischemeldung.JPG

    THX
     
  12. Frau Olga

    Frau Olga Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    211
    Da wird auch kein Tastatur-Schütteln helfen, der Link ist einfach nur tot.

    MfG

    Olga
     
  13. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    @ Nevok

    Dein Link funzt bei mir leider nicht...
     
  14. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    416
    Ich habe Windows XP Home.

    Im abgesicherten Modus waren aber schon alle Dateien mit Vollzugriff ausgestattet, und trotzdem habe ich noch keinen Zugriff.
    Kann mir jemand ein bisschen genauer erläutern, wie ich den Zugriff konfigurieren muss, damit ich wider an meine Daten komme??

    THX
     
  15. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Hallo Jörn,
    ist zwar OT, passt aber zum AdminKennwort. Was sagst du zu der Variante?:
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=692&URBID=12

    salve
     
  16. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    &gt;Ich brauche DRINGEND HILFE[..]!

    Ja - Tastatur mal umdrehen und schütteln. Dann klemmen die Tasten nicht mehr so.

    Zum Nebenproblem:

    Wenn du XP-Home hast, starte im Abgesicherten Modus, Melde dich als Administrator an ( Das ist dann auch eine gute Gelegenheit, ein Passwort zu vergeben), gehe in den Übergeordneten Ordner der Betreffenden Ordner, klicke Rechts darauf / Eigenschaften / Sicherheit
    Hier kannst du dann den Besitz übernehmen und Gegebenenfalls anderen Benutzern den Zugriff erlauben.

    Wenn du XP Pro hast, kannst du das Analog machen. Sollten die Dateien allerdings verschlüsselt sein, importiere das Zertifikat oder, falls du es nicht exportiert hattes, lösche den Datenschrott.

    J2x
     
  17. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Fabian

    Schade. Aber wie ich mittlerweile gelesen habe, ist dein Problem gelöst.

    Gruß und ein schönes Wochenende noch
    Patrick
     
  18. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Fabian

    Du mußt den Besitz dieser Ordner übernehmen. Schau mal auf diese Seite: http://peter.verhas.com/progs/c/nt/pvt/index.html

    So wird der Besitz übernommen

    D:\Programme\Resource Kit&gt;pvt chown /owner="Nevok" ToolDownloadReadme.htm

    Ich hoffe, das rettet dir den A...........................

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen