Zugriff auf Partitionen sperren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von s-mr8081, 11. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    folgendes Szenario:
    Festplatte hat mehrere NTFS Partitionen, von denen auf zweien XP Prof drauf ist.
    Wie kann ich z.B. wenn ich von XP1 gebootet habe den Zugriff auf XP2 unterbinden?
    Hoffe ihr könnt mir helfen, Danke Tommy
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. Gast

    Gast Guest

    Das ist die einfachste Lösung, das Ändern der Laufwerkbuchstaben musst Du in Kauf nehmen.
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    dann tippt man einen möglichen LW-Buchstaben in die Explorerleiste ein z.B. E:\ und schon kommt man wieder an die Daten ... Das ist nicht ganz sicher.

    Besser wäre eine Rechtevergabe. Der Partition, die vom andeen nicht erreicht werden soll, wird nur erlaubt die eigenen Nutzer zuzulassen ... 'Jeder' entfernen und die Benutzer der Version explizit zulassen... Sicherheit für das LW konfigurieren.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Datenträgerverwaltung -> Partition auswählen -> Rechtsklick -> Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern -> Entfernen.


    J3x
     
  6. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Thanx erstmal,
    werd mir die verschiedenen Lösungen mal anschauen.
    @ MichaelausP, wo finde ich die Rechtevergabe für Laufwerke?
    Hab' mich mit Netzwerk bzw. Rechtevergabe noch nicht beschäftigt.

    Gruss Tommy
     
  7. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Hallo,

    ich kann den Bootmanger BootMagic von Powerquest empfehlen. Mit dem ist es möglich, den Status von Partitionen zwischen aktiv und versteckt umzuschalten. Aktiv ist immer nur eine Partition. Die anderen sind sozusagen inaktiv und verborgen. Ein Zugriff darauf nicht möglich. Sollte eine besondere Partition für einen Zugriff von der jeweiligen aktiver Partition nötig sein, kann mit PartitionMagic abgeholfen werden.

    Gruß
    Edgar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen