"Zugriff Verweigert" auch als Admin?????

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von qubit, 21. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. qubit

    qubit ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    2
    Hi,
    also ich hab folgendes problem:
    ich hatte eine windows xp installation mit einem
    user+passwort. auf dessen eigene dateien hatte
    ja nur der user selbst und der admin zugriff.

    nun habe ich xp neu installiert und habe vorher
    den ordner Dokumente und Einstellungen umbenannt,
    damit dieser nicht überschrieben wird und ich meine dokumente
    behalte.

    also neu installiert - alles ok. nur hab ich keinen zugriff
    auf den gesicherten ordner - "zugriff verweigert"!!! auch
    als admin. weil ich nicht der besitzer bin. aber als admin
    müsste ich doch trotzdem zugriff haben??
    auch nicht im abgesicherten. löschen kann ich das verzeichnis
    auch nicht.
    weiß wer, wie man besitzer von files ändert?
    ich hab xp pro auf ntfs

    mfg,
    qb
     
  2. bitandbyte

    bitandbyte Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2001
    Beiträge:
    22
    Also mit was meldest du dich an? wenn du den wilkommensbildschrim hast bist du eigentlich nicht voll admin
    sondern hast nur admin rechte

    du brauchst die herkömmliche windows anmeldung...
    dann hast du volle kontrolle!

    Hoffe ich konnte dir helfen, sonst schreib mich im ICQ an
    63202843
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen