Zugriff verweigert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Leppo, 31. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Hallo Leute,

    dieses Thema wurde schonmal in diesem Forum gestriffen, aber eben nicht gelöst:
    Nach einer Neuinstallation von Win XP HOME EDITION mit demselben Benutzernamen wurde nun neben dem dem "Dokumente und Einstellungen" Ordner "user" nun noch der "user.home" Ordner angelegt.
    Der Zugriff auf die Daten unter "user" wird nun verweigert.
    Schade, dann da stecken alle meine mails und sonstiges drin, was ich wirklich noch brauche!

    Unter XP Professional geht das wohl über die Karte "Sicherheit" unter den Ordneroptionen, aber diese Karte gibt es unter XP home ja nicht.
    Kennt vielleicht jemand einen Kniff, wie ich an meine Daten wieder rankomme?
    Danke vorab,
    Leppo
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    war da nicht auch mal was mit FAT 32 ? Ich glaube da käme man an seine Daten oder täusche ich mich da ?

    mfg ossilotta
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    kleine Frage noch, wenn nur ich persönlich am PC arbeite und niemand anderer, dann kann ich doch auf NTFS verzichten oder ?
    Habe nämlich lieber FAT 32, hat auch so seine Vorteile. ( siehe oben)
    mfg ossilotta
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    NTFS hat auch unabhängig von den Sicherheitsfunktionen Vorteile. Es ist im Gegensatz zu FAT32 ein Journaling-File-System, welches dadurch ein wesentlich höheres Maß an Datensicherheit bietet.Ich habe z.B. unter VMware immer gerne aus Faulheit, einfach das Fenster der virtuellen Maschine geschlossen. Das kommt de facto dem Beenden von Windows mit Ziehen des Netzsteckers gleich. Das System hat sich nie beklagt.Wie das unter FAT32 gewesen wäre, muss ich nicht beschreiben.
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Im günstigen Fall. Im ungünstigen : Datenverlust.
     
  6. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    @ Leppo

    Offensichtlich hast du ein zweites XP neben deinem bisherigen installiert. Du musst dir jetzt lediglich die Rechte an deinen alten Dateien wieder verschaffen.
    Das Tool von Fajo (siehe oben) ermöglich es dir, das Register Sicherheit einzublenden um Zugriff zu erhalten. Der eigentliche Ablauf dann sieht so aus:

    Rechtsklick auf den "gesperrten" Ordner durchführen. Im Kontextmenü "Eigenschaften" wählen, Register Sicherheit auswählen, Erweitert anklicken, Register Besitzer auswählen, bei 'Besitzer ändern auf' deinen aktuellen Namen auswählen, Haken bei "Besitzer der Objekte und..." setzen und schließlich auf "Übernehmen" klicken.

    Geht so unter Home nur mit dem Fajo Tool! Sonst muss das im abgesicherten Modus gemacht werden.
     
  7. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Danke, Leonito.
    Ich dachte schon, die Diskussion rutscht in eine andere Richtung- oder Bitpicker macht nochmal seinem unmut luft.
    Ich habe gerade meinen PC per Seefracht umgezogen, und lese nicht jeden Tag Beiträge im Forum...
    Anyway, ich probiers mal aus und vielen Dank für Eure Mühen!!
    Gruß aus Shanghai
    Leppo
     
  8. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Shanghai? Cool - so weit weg - kann es kaum glauben!
    Alles gute und good luck beim Wiederherstellen!
     
  9. Leppo

    Leppo Byte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Hoppla!
    Das mit dem Fajo Tool hat toll hingehauen, der Zugriff ist wieder da- allerdings waren die erhofften Outlook Dateien nicht da...
    Wo legt den Outlook 2003 Mails und Adressen ab?
    Ich dachte das sei alles in Dokumente und Einstellungen - User - Anwendungsdaten - Microsoft - Outlook ??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen