Zugriff von Domäne auf Arbeitsgr. PC

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von seppforum, 24. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seppforum

    seppforum Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    35
    HY!

    Habe Adminrechte in einer Windows-2000 Domäne. Ich möchte gerne auf die lokale Festplatte eines Rechners zugreifen der zwar im gleichen Netz ist ABER nicht in der Domäne sondern in der Arbeitsgruppe. Das Passwort stimmt auch nicht mit dem normalen Adminpasswort überein.

    --ICH--___will Vollzugriff ->___--USER--
    Win2000____________________Win2000
    Domäne_____________________Arbeitsgruppe
    Domänenadmin+Adminrechte____Arbeitsgruppenadmin+ lokale Adminrechte

    Muss ich das Passwort vom Arbeitsgruppenuser knacken?
    Wenn ja wie?

    Danke!
    [Diese Nachricht wurde von seppforum am 24.11.2002 | 22:49 geändert.]
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    wenn der Rechner nicht in der Domäne hängt, nutzt Dir der Dom-Admin-Account gar nichts - wie bereits vermutet brauchst Du Zugriffsberechtigung auf dem Arbeitsgruppen-PC.
    1. Weg : auf dem Arbeitsgruppen-PC einen Account mit den Daten des Dom-Admin-Accounts einrichten, bei der entsprechenden Freigabe als berechtigt eintragen, auf Deinem PC entsprechendes Laufwerk mappen.
    2. Weg : auf dem Arbeitsgruppen-PC komplett neuen Account anlegen, Rest wie oben.

    Gruss,

    anakin_x4
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen