Zugriffe gesperrt auch ohne Firewall

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Ar-Zimrathon, 10. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mein Problem ist folgendes: Seit neuestem (seit meiner Umstellung auf T-DSL 2000?!? bin übrigens bei 1&1) scheine ich hinter einer Firewall zu sitzen. Weder habe ich aber eine solche installiert, noch eine XP-interne (bin ME-Nutzer), noch habe ich einen Router.
    Trotzdem ist es mir nicht möglich, Spiele zu hosten, Datentransfers per ICQ anzunehmen etc...

    Meine Frage daher: Woran könnte das liegen und wie könnte ich dagegen vorgehen?

    Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    kann schon sein dass du hinter einem paket- und/oder portfilter sitzt. schon mal deinen pc port scannen lassen? musst natürlich testweise ein paar ports öffnen ;)
     
  3. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Ganz ohne Firewall dürfte sich dein PC schon was eingefangen haben. Vielleicht durch einen Virus geblockt?
     
  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    bei me eher unwahrschenlich. wo nix ist lässt sich nix infizieren ;)
     
  5. Hm, also am Virus oder so liegt's sicher nich...ich hab noch eine 2. Festplatte (läuft stets unabhängig von der ME-Platte) auf der XP drauf ist, da besteht das gleiche Problem...

    Wie funktioniert das mit dem Ports scannen? *ist nicht unbedingt DER Fachmann;D*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen