Zugriffe optimieren

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Fleckenteufel, 11. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich kritisiere selten jemanden aber das hat doch einen Bart von zehn Meter länge.

    MFG
     
  2. 1. sollte ein normaler pc-welt leser schon bemerkt haben, dass sie hin und wieder ein paar alte tipps liefern (falls jemand das datum übersieht - links oben ;)) und...

    2. sind manche tipps trotzdem nützlich... -> forum

    gruß mario


    ps: sollte diesen eintrag als vorlage speichern - man kann nie wissen ;)
     
  3. jhilli45

    jhilli45 Byte

    Na ja, wenn jemand eine XP-Slipstream-CD bauen will, aber unter DOS nicht aus %homedrive%%homepath% auf die entsprechenden Verzeichnisse zugreifen kann, dann kann so'n Teil mit Bart hin und wieder ganz nützlich sein... ;)

    Grüße vom Jürgen
    :fs:
     
  4. Alte Tipps? - Find ich OK, da nicht jeder von Anfang an dabei war.

    Dieser Tipp wäre aber noch besser gewesen, wenn er aus den gelieferten Fakten auch mal die Konsequenzen zieht:
    Wer sollte nun also welche Option einstellen??? Nett zu wissen, dass der PathCache bei der Einstellung "Netzwerk-Server" 642729 Einträge führen kann. Newbies nützt das erstmal wenig, obwohl auch Sie von dem Tipp profitieren können!

    Soweit ich mich erinnere, macht es auf Systemen mit mind. 256MB RAM Sinn, die Option auf "Netzwerk-Server" zu stellen, um die Festplattenzugriffe zu beschleunigen, ohne dabei zuviel RAM zu "vernichten". Anderer Meinung? -> Her damit!
    Grüßle, Sven
    ______________________________
    :xmas: Ja, ist denn schon Weihnachten?
     
  5. mici46

    mici46 Kbyte

    Hi!
    Gibts diese Einstellung auch bei Win 2k/XP?
    Gruß
    mici46
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen