1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

zum 1000sten mal netzteil

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von voddi, 31. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    moin.
    habe auch das netzteil problem, 400 watt aber fährt nicht richtig hoch.
    nach ein paar theards ist mir immer noch nicht klar ob ich das netzteil jetzt tauschen soll oder ob man die spannung irgendwie höher setzen kann.
    thx im vorraus
     
  2. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    probier die soundkarte am PCI-port #4, dann gehts vielleicht. und onboard sound wenn vorhanden abschalten, wenn dir die PCI-karte lieber ist

    mfg fabifri
     
  3. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    problem behoben...habe meine pci soundkarte rausgenommen und nu läufts.
    war ein irq fehler
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hast du windows mal neu installiert ? --> softwarefehler vielleicht
    hast du deine festplatte mit dem 80 poligen kabel angeschlossen ?
    bei den CD-LW's reich oft noch ein altes 40-poliges - naja

    fehler könnte auch mainboard, bios, speichermodul - sein
    läuft die maschine stabil, wenn sie mal hochgelaufen ist ?

    bios defaults laden ?
     
  5. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    hab n gehäuselüfter an der hinteren wand, der die warme luft rauspusten soll.
    ich denke dass es eher ein softwarefehler ist oder
    ? vll ein irq problem?
     
  6. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Wie schauts denn mit den anderen Temperaturen im Rechner aus?
    Wenn die Kiste innen schön warm ist, bringt der beste Lüfter nix, da nur warme Luft umgeschaufelt wird.
     
  7. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    hab anscheinend den fehler gefunden, es ist ein älterer brenner.
    hab ihn rausgenommen und jetzt bootet er.
    nun taucht noch n fehler auf und zwar kommt nach dem booten ein menü windows normal starten ...als letzte funktionierende konfigu......
    egal ob wariante 1 oder 2 der rechner startet sofort neu. erst nach einigen reboots fährt er ganz normal hoch.

    meine cpu wird ziemlich heiß ...naja im normalzustand 45-50 grad
    im vollbetrieb 55-65, obwohl ich ein thermaltake lüfter der bis xp 3400+ geht (laut hersteller).
     
  8. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    Werden die Lüfter mit einem Adapter durchgeschleift und hängen evtl. vor einer HD?
    Wenn ich einen meiner Lüfter durch den HD-Anschluß schleife, bootet er auch nich richtig. Hängt evtl. mit den Anlaufströmen des Lüfters oder evtl. vorhandenen Regelwiderständen ab.

    Gruß Martin
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo Voddi,

    nach deiner Beschreibung - und wenn ich sie richtig verstanden habe - hast du den Fehler doch schon eingegrenzt. Es bleiben also nur die zwei Möglichkeiten die ich oben aufgezeigt habe. Sind CD-Laufwerke und Lüfter techn. ok dann ist das Netzteil zu schwach (kein Markennetzteil bzw. Billigware, nenne bitte die verbaute Marke.. Bezeichnung) oder ein Verbraucher zieht durch einen Defekt zuviel Strom. Was hängt da noch alles dran und hast du eventuell übermässige Erhitzung bei einer Komponente festgestellt.

    Grüße
    Wolfgang
     
  10. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    wie ist das gemeint "taugt nix", das netzteil liefert doch die richtigen watt und Ampere werte.

    Cpu und gehäuselüfter sind nigelnagel neu !
    sicher dass ein cd laufwerk sowas anstellen könnte?
     
  11. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    entweder taugen beide Netzteile nichts oder du hast ein defektes Laufwerk / Lüfter der/das zuviel Strom zieht.

    Grüße
    Wolfgang
     
  12. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    Besitze: athlon xp 2000
    gigabyte k7 400-l
    2x 256 ddr 266
    western digi 40 gig

    mit dem alten netzteil wars genauso.
    wenn ich die lüfter und die cd laufwerke ausgestellt habe dann liefs.
    so...habe mir heute ein neues netrzteil gekauft 400 watt mit 3.3v-28 A, 5v-30A, 12v- 15A!!!

    passiert das gleiche wie mit dem ersten netzteil....
    woran könnte es denn noch liegen ?
     
  13. voddi

    voddi Byte

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    15
    Besitze: athlon xp 2000
    gigabyte k7 400-l
     
  14. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    bist du sicher das es das netzteil ist ?
    an den spannungen kannst du nichts machen, höchstens wenn du elektroniker bist, kann man sie meist etwas verändern

    könnte auch das mainboard sein - zu wenig infos von dir - vorgeschichte ?
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo voddi

    Demnächst mal Die Augen auf, bevor Du einen neuen Thread startest.
    Unter Hardware Allgemein steht ganz oben (extra festgehalten)

    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=119414

    dieser Thread, dem Du alles entnehmen kannst.

    Die Suchfunktion existiert auch noch und zu Netzteilen findest Du 1000sende von Infos.

    Etwas mehr Eigeninitiative Deinerseits wäre schon ganz schön.

    mfg Ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen