1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zum letzten : Internet Sharen

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von rapmaster, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Also ich probiere probiere probiere, aber trotzdem kommt da nichts raus.
    ich hab das netzwerk so angeschlossen

    DSL Modem mit dem Uplink Port an dem Hub:
    und an diesem Hub sind 2 Pcs angeschlossen.
    Alle 2 haben windows 9x(98 und ME).

    Und sie haben folgende adresse:
    192.168.3.1 (PC1) & 192.168.3.2 (PC2)
    mit dem submask 255.255.255.0

    Jetzt hat sich der erste PC sich ins Internetgewählt, nun will ich, dass der zweite PC auch ins Internet gehen kann.

    Folgende Sachen hab ich schon probiert , funktionieren aber alle nciht:
    1.Der 2.PC versucht sich auch ins Internet zu wählen, funktioniert natürlich nicht.Meldung:
    Mit dem angewählten Computer kann keine DFÜ-Netzwerkverbindung hergestellt werden.
    2.Bei gateway einfach die IP von dem ersten PC eingetragen.

    Zur Info:
    die 2 Pcs sind im netzwerk verbunden, denn ich kann von dem einen pc auf den anderen zugreifen.

    Was muss ich denn tun, damit der 2 Pc im Netzwerk durch das Netzwerk ins Internet gehen kann?
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Mein Ziel ist eigentlich , dass die verbindung von dem 2. rechner über den 1. geht.das würde ich gerne wissen.

    mfg
    rappi
     
  3. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hi...du brauchst keinen hub, sondern einen router. ein hub kann die dsl-verbindung nur einem rechner bieten, ein router hingegen macht das internet netzwerk-fähig.

    mfg
    christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen