1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zur Zt. bester DVD Brenner???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von jumper1, 15. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    hallo, hab die nächste zeit vor, einen dvd-brenner zu kaufen. Ich will einen , der schnell ist, am wenigsten zicken mit rohlingen macht und nach möglichkeit auch unter xp keine probs . Was könnt ihr empfehlen?? Und, sag es gleich dass ich keinen bock habe , sofort eine neue firmware draufzuspielen.
    Wäre nett wenn einige vorschläge kommen von euch, erfahrungswerte usw.
    thanks und gruss
    jumper1
     
  2. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    @Kuhlen_kacker, das wird mir jetzt aber zu blöd:aua: .
    Mister Alles Wisser
     
  3. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    @Kuhlen_kacker, ich verstehe sehr wohl was Du meinst aber diese Fehler sind zum Bsp. auch abhängig vom Rohling Tests sollte man sowieso nicht so viel Glauben schenken, wenn man mal darauf achtet wie manche Geräte in verbindung mit Werbung bei den entsprechenden Testern abschneidet ist das alles schon sehr seltsam:) . Das soll jetzt nicht verallgemeinernd sein. Vorher hatte ich Diverse andere DVD Brenner welche zum Bsp. bei so elenden Rohlingen wie Intenso zwar darauf gebrannt haben aber die DVD danach unbrauchbar wahr der Plextor wiederum macht bei diesen Rohlingen keine Probleme. Aber Normalerweise kommen nur Verbatim Rohlinge in meinen Brenner damit habe ich Persönlich die Besten Erfahrungen gesammelt.
    Es Lebe Verbatim:)
    Gruß R407a
     
  4. JerryCotton

    JerryCotton Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    12
    Der NEC ND1300A mit der aktuellen Firmware hat keine Prob's mehr mit der Erkennung von DVD Rohlingen, jedenfalls nicht mehr und nicht weniger als bei den anderen Brennern auch .
     
  5. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    @Kuhlen_kacker
    also Nero z.b. kann nach dem Brennen überprüfen ob die Daten Fehlerfrei sind, bis jetzt gab es da keine Probleme. Das ist das erste mal das ich von jemandem zu Ohren bekomme das Plextor nicht gut ist:confused: . Das man bei Plextor für ein wenig mehrleistung unverhältnissmäsig viel mehr Bezahlen muß ist ja bekannt und muß jeder für sich entscheiden;) .
    Gruß R407a
     
  6. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Also ich muß sage n das hier teilweise unsachlich diskutiert wird.
    Der eine hat einen NEC Brennerer und sagt das ist der beste, der andere sagt der ich besitze einen Plextor und der ist der beste.
    Ich bin der gleichen Meinung wie soul115.
    Es werden heute alle aktuellen Modell gut sein. Ich besitze ein schon ca. 1 Jahr alten TEAC Brenner. Es ist ein 4-Fach -R und 2Fach -RW Brenner. Selbst dieses Gerät läuft supi. Ich Brenne (bis jetzt)alle - Rohlinge ohne Probleme. (selbst die Rohlinge z.B. i-base, liest der NEC z.B. nicht)
    Ein Firmenwareupdate kann es bei jedem Brenner geben. (z.B. bei Aktualisierung von neuen Rohlingen)

    Aber bei jedem! Brenner kann es sein, daß er evtl. den einen oder anderen Rohling nicht mag. Dann nimmt mann halt ein anderes Produkt. Es gibt ja inzwischen mehr als genug.
     
  7. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Der NEC hat aber glaube ich zu wissen die ausgereifste Firmware
    damit meine icj die Firmware 1.08 die einfach Klasse ist!!!
     
  8. JerryCotton

    JerryCotton Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    12
    Der Plextor PX-708A läuft auch bei mir ohne Prob's .
     
  9. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    ich danke für all die feedbacks, nun wird es der plex 708a. Insgeheim schielte ich sowieso auf diesen, doch man will sich ja informieren bevor man kauft;)
    gruss j1
     
  10. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Hallo, also meiner Meinung nach ist der Plextor PX-708A der Momentan beste Brenner, sowohl was CD als auch DVD Brennen angeht. Ich habe meinen jetzt seit 3 Wochen keine Probleme und sau schnell.
    Gruß R407a
     
  11. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
    Hallo,

    nach allem, was hier diskutiert und in den PC-Zeitschriften getestet wird, sollten die aktuellen 4-fach Dual-DVD-Brenner von Nec, LG, Pioneer, Plextor und Sony in die engere Wahl kommen. M.E. ist das letztlich eine Geschmacks- und Preisfrage, für welchen Du Dich entscheidest.

    Da ich nicht alle getestet habe, kann ich Dir nur von meinen Erfahrungen mit dem LG GSA 4040B berichten. Der wurde mit der Firmware A300 ausgeliefert, macht unter XP keine Probleme, verarbeitet -R-Medien anstandslos, zickt aber bei RW?s ein wenig.

    Soweit bin ich zufrieden, auch mit der Geschwindigkeit. Meine Kaufgründe waren vor etwa vier Wochen: - wurde in verschiedenen Zeitschriften gut getestet, - kann auch DVD-RAM und - war im Saturn relativ günstig zu haben (auch vor dem Hintergrund, ihn im Falle eines Defektes dort wieder hintragen zu können).

    @Kimi: Ich bin nicht Deiner Meinung, dass man immer gleich ein Firmware-Update machen muss. Außerdem glaube ich nicht, dass es in naher Zukunft möglich sein wird, 9,4GB-Rohlinge zu beschreiben, jedenfalls nicht mit den aktuell auf dem Markt verfügbaren Brennern.

    MfG Bernd
     
  12. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    nun, wenns nicht anders geht , flash ich den brenner auch noch, doch ansonsten sollte er so wenig zicken wie möglich machen. Und ich bin halt ein wenig verwirrt, denn hier gibt es viele probs mit dem lg und anderswo mit dem nec. Deshalb hab ich nun den plex im auge, da ich mit den cd brennern von plex auch immer gut fuhr. Nur um ihn eben mal auszuprobieren, ist mir das ding zu teuer:bet:
     
  13. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Ok hab ich übersehen!!!
    Aber du musst mir zustimmen das es ein Brenner gibt den man nicht flashen muss??
     
  14. jumper1

    jumper1 Kbyte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    201
    ok und was ist mit dem plextor 708A ???
     
  15. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Ich will nur sagen das diesen Brenner ohne Firmware Update nich tgibt!!!
    Du musst irgendwann sowie so ein Update machen!!!!!
    Ich hab den NEC habe dann gleich ein Update gemacht und der brennt jetzt alle Rohlinge die ihn ich gebe!!!
    Also ich würd den NEC kaufen!!
    Der LG 4040 ist nur so populär weil er DVD-RAM kann is aber quatsch weil schon die 9.4GB DVD Rohlinge draussen sind!!!
    Und RAM ist auch teurer!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen