1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

zusätzliche Festplatte in Aldi PC einbau

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cokejunky, 28. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cokejunky

    cokejunky ROM

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Ich möchte gerne eine zusätzliche Festplatte (60-120GB) in meinen Aldi PC einbauen und weiss aber nicht auf was ich zu achten habe.

    Ich besitze folgenden Aldi PC:
    PIII 1Ghz
    128 ram
    40 GB
    Geforce 2 GTS
    12x/40x DVD
    8x/4x/32x Brenner

    Kann mir jemand sagen ob es möglich ist bei diesem Rechner eine 2. Festplatte einzubauen und ob er überhaupt eine grössere(60-120GB) Festplatte unterstützt.

    Danke!
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    die alte platte kannst am 2. ide als slave einbauen und als datenlaufwerk benutzen.

    wenn die alte durch die neue tauschen willst dann baue die alt 1:1 um. zubeachten das flachbandkabel.
     
  3. skeith

    skeith Byte

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    44
    Würd die alte aus bauen verkaufen und ne WesternDigital WD800BB einbauen, das rockt sogar den UrAlt ALDI-Rechner !!

    cYa Skeith
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    also neue festplatte kaufen.
    auf die jumper der festplatte achten muß dann auf slave stehen.
    auf der festplatte ist eine grafik die genau beschreibt wo und wie du den jumper setzen sollst.

    ma=master
    sl= slave
    schau dir an wie die alte festplatte im gehäuse und kabel angescjhlossen ist
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen