zuvielmal registriert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Triple, 3. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Triple

    Triple Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    21
    Ich habe seit etwa einem Monat das Windows XP und habe es schon so vielmal registriert, dass ich es nur noch Telefonisch machen kann. Doch dort habe ich es auch schon etwa 4mal registriert, da mein OS einfach nicht richtig läuft und spinnt.(wegen Treiber oder inkompatiblen Programmen) Darum muss ich immer wieder neu formatieren und da XP installieren. Und nun zu meiner Farge:Wievielmal kann ich XP telefonisch registrieren? Oder gibt es nicht in irgendeiner Weise einen legalen Weg, die Registrierung zu umgehen oder zu unterbinden. Denn die Fragen mich jedesmal ernster am Telefon. Ich habe das XP bei mir und meinem Vater installiert. Man kann es doch auf 2PCs installieren oder?
    Ich danke euch schon im Vorraus für die Antworten.

    Triple
     
  2. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo Thomas,
    mit den zwei Installationen auf einer Platte hast Du eigentlich prinzipiell Recht, wenn man es logisch betrachtet. Aber die Lizenzbedingen gehen (so glaube ich es interpretiert zu haben, muss aber nicht unbedingt stimmen) von "Installationen" aus. Das würde auch das Installieren auf einem zweiten PC ausschließen. Wenn Du den nicht selbst zusammenbaust, bekommst Du normalerweise keinen ohne OS zu kaufen. Und Letztlich sieht das Lizensierungsverfahren von MS ja auch die Bindung an das Maschinen-BIOS vor. Du kriegst ja neuerdings meist nur Recover-Vervionen.
    Ist eben alles nicht so ganz 100%. Musst halt schauen, was Du vertreten kannst.

    Ciao
    Uwe
     
  3. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Hallo uformer,

    soweit ich weiß, kann man schon auf 2 PC}s die gleiche Lizens verwenden, du darfst dann die PC}s halt nur nicht gleichzeitig verwenden. Wenn du es 2x auf der Platte drauf hast, dann kannst du es ja eh nicht gleichzeitig betreiben.

    Viele Grüße
    Thomas
     
  4. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    nach den izenzbedingungen kannst Du eine Scheibe nur einmal auf einem PC installierern. Auch wenn Du es z.B. zweimal auf dem gleichen PC intallierst, betrittst Du eine rechtliche Grauzone.

    Aber einen Tipp könnte ich Dir noch geben: wenn Du häufig neu installieren musst (z.B. wegen Softwaretests oder so), mach Dir doch voerher von einem stabil laufendem System eine Kopie in eine Imagedatei. Dann hast Du nebenbei auch keine Reg-Probleme

    Ciao
    Uwe
     
  5. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Nee, dass 1-2 CPU steht für die Prozessoren. Du kannst also auch ein Dual-Mainboard (da kannst du 2 CPU\'s draufsetzen) laufen lassen. Die XP Home Edition unterstütz dieses zum Beispiel nicht.
     
  6. Triple

    Triple Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    21
    ok,danke. Gut, dass ich das weiss.
     
  7. hage

    hage Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo Triple,

    XP-Prof. kann im Gegensatz zu XP-Home auch zwei Prozessoren, die auf einem DUAL-Mainboard sitzen unterstützen. Deshalb 1-2CPU.

    MFG
    hage
     
  8. Triple

    Triple Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    21
    Danke für die rasche Antwort.
    Bei mir auf dem Zertifikat steht aber "Windows XP Professional 1-2CPU". Heisst das nicht, dass man Windows XP auf zwei Rechner installieren darf?
     
  9. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo Triple,

    soweit mir bekannt, ist eine jeweilige Neuregistrierung nicht !! notwendig :-)

    Unter Windows/system32 nach der Installation von XP findest Du eine Datei Namens >>wpa.dbl << Regestrierungsdatei ;-)

    Diese Datei nach der Installation auf DISKETTE SICHERN :-)

    Nach einer ERNEUERUNG von XP diese Datei vor Inbetriebnahme des neu installierten Win zurückkopieren.

    Info http://www.winhwlpline.com

    Probier mal aus.

    Gruß Juve
     
  10. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Ich weiß nicht, ob ich richtig liege, aber du musst dich nicht jedesmal registrieren. Der Schlüssel sollte für alle deine Installationen gelten.
    Rechtlich ist es nicht so gern gesehen, wenn du eine CD für 2 PC\'s hast. Dazu musst du schon eine Zweierlizenz oder soetwas haben.

    P.S. Du musst ja auch nur eine neue Registrierung beantragen, wenn du dein Mainboard tauscht oder 6 (?) PCI Karten irgendwie tauscht.
    [Diese Nachricht wurde von Benni2001 am 03.01.2002 | 20:19 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen