1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

zwei Grafikarten

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Bablaru, 27. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bablaru

    Bablaru Byte

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    49
    Moin, ich hab den Aldi-Rechner mit pentium II mit 400 Mhz und onboardgrafikkarte mit TnT-Grafikchip. Hab mir nun eine grafikkarte mit TNT2 und TV-Out(der Grund für das ganze!) gekauft.
    Nun mein Problem: Die onboardgrafik lässt sich nicht deaktivieren und funkt unter windows dazwischen, so das ich die andere karte nicht vernünftig zum laufen bekomme! Im Bios hab ichs umgestellt, hat aber nicht gebracht!
    Wäre sehr dankbar für gute ideen!
     
  2. Bablaru

    Bablaru Byte

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    49
    hab sie im bios ja deaktiviert! Aber sie ist immer noch da!

    TNT2 (hab sie schon ein bißchen länger!) weil ich keinen agp steckplatz hab und billiger und ich spar auf nen komplett neuen rechner, was noch dauern wird, da mein auto momentan an meinen geldreserven knabbert!
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    schau mal im bios nach. dort kann man diese deaktivieren. schau mal jeden punkt durch.

    warum hast du dir den eine tnt gekauft?
    eine geforce wäre besser.
    nein ist besser
    [Diese Nachricht wurde von ddc605 am 28.04.2002 | 01:35 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen