zwei Mal beenden zum Runterfahren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von micbur, 6. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Hallo,

    seit einiger Zeit habe ich ein sehr mysteriöses Verhalten bei Windows. Immer wenn ich den PC runterfahren möchte, dann muss ich Windows zwei Mal beenden, bevor er es auch wirklich tut.

    Bei ersten Beenden, tut er nichts, manchmal beendet er die Netzwerkverbindungen, danach ist aber Schluss. Erst wenn ich zum zweiten Mal auf Beenden klicke, dann fährt Windows wirklich runter und schaltet den PC aus.

    Kennt jemand das Problem?
    Ist zwar nicht elementar, nervt aber schon.

    Ciao, micbur
     
  2. Wendelin

    Wendelin Guest

    Schnelles Herunterfahren

    Bestimmte Dienste setzen sich im Speicher des Rechners fest, und verrichten dort ihre Arbeit. Windows XP hat Schwierigkeiten diese anstandslos zu beenden, und muss sie daher zwangsweise rausschmeißen. Leider wird diese Funktion erst aktiviert, wenn Windows XP "20" Sekunden lang versucht hat die Dienste auf herkömmliche Weise abzuschalten.

    Start > Ausführen > regedit
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control

    Suche in der rechten Fensterhälfte den Eintrag WaitToKillServiceTimeout, und ändere den vorhandenen Wert 20000 durch 2000.

    Eine zweite Möglichkeit das Herunterfahren zu beschleunigen ist, dass Du alle Tasks beim Herunterfahren automatisch rausschmeißt.

    Start > Ausführen > regedit
    HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop

    Suche in der rechten Fensterhälfte den Eintrag AutoEndTasks, und weise den Wert 1 zu.

    (thx @ KillerBee)
     
  3. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Hallo,

    danke für die umfassende Antwort, aber daran scheint es nicht zu liegen. Es sind auch keine Programme mehr offen.

    Als Test habe ich mal alle Dienste und Programme beendet, an die ich rangekommen bin und dann habe ich versucht, Windows zu beenden. Auch dann noch muss ich zwei Mal die Punkte durchgehen: Start > Herunterfahren > Beenden.

    Hast du noch eine Lösung?
    Ciao, micbur
     
  4. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Start > Ausführen > shutdown -s oder entsprechende Verknüpfung anlegen.
     
  5. micbur

    micbur Kbyte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    482
    Hallo,

    nein, leider nicht.
    Habe es jetzt mehrfach probiert. Ich nehme mal an, dass 'Beenden' nur eine Verknüpfung auf 'shutdown -s' ist.

    Noch eine Idee?

    Ciao, Micha
     
  6. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen