1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

zwei monitore unter win98se

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MartyS, 12. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MartyS

    MartyS Kbyte

    Registriert seit:
    20. September 2000
    Beiträge:
    318
    hallo,

    ich bin leider am ende mit meine latein..

    ich habe zwei monitore unter win98se, einmal an einer agp asus
    geforce256 und einmal an einer pci noname tnt2 - soweit so toll...

    aber sobald das system den/die monitor abschaltet (powersaving), wacht die kiste nicht mehr auf.

    weder maus noch tastatur bringens...

    nur strg-alt-entf geht noch.

    system ist, asus board a7v133 mit k7 1000mhz.

    hab die neuesten treiber probiert, asus, detonator, usw. - keine
    aenderung...

    einzig fiel mir noch auf, dass wenn beide vga-karten inst sind, dann
    verliert win bei einem warmstart die soundkarte (terratec dmx)...

    die ist einfach weg - nur nach ab-/anschalten ist sie wieder da.

    ok, ich weiss, dass die terratec und a7v etliche probleme mit dem energieverwalten bringen/haben - aber solane nur die agp-karte drin steckt, geht es...
    nur bei beiden vga-karten ist sense...

    leider konnte mir noch niemand helfen,
    ich hoffe sehr auf das koennen der pc-welt}ler.. :-)

    vielen dank
    martin
    [Diese Nachricht wurde von MartyS am 12.07.2001 | 17:58 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen