zwei mp3 dateien aufeinander tun und speichern

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von kuroneku, 1. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuroneku

    kuroneku Kbyte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    319
    hi kann mir bitte jemand ein programm nennen mit dem ich zwei mp3 dateien aufeinander tun kann und abspeichern kann ?
    so dass man dann beides in einem hört !
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    du könntest eine die Datei mit Winamp abspielen und die andere mit dem Media-Player, dann das gane mit Total Recorder aufnehmen und fertig
    http://www.highcriteria.com/
     
  3. Alhifi

    Alhifi Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    12
    wie, abspielen und dann wieder quasi "aufnehmen", hey, wir sind im Jahr 2006, nicht mehr in den 70ern des letzten Jahrhunderts, also wirklich ... :D

    Such mal im Internet nach nem Wave-Editor (gerade bei Google auf die Schnelle folgendes gefunden, Augenmerk mal auf kostenlos: Wavepad ). Damit kannst du lt. Herstellerangabe auch direkt MP3s bearbeiten. Auf einem der auf der Seite verfügbaren Screenshots sehe ich die Funktion "Paste Mix", die genau das sein dürfte, was du suchst/brauchst.

    1. Programm downloaden
    2. Programm installieren
    3. Programm starten
    4. erste MP3-Datei laden
    5. gesamte Datei markieren
    6. "copy"

    (ich weiß jetzt nicht, ob die Software das gleichzeitige Bearbeiten mehrerer Dateien unterstützt, daher der einfache Weg)

    7. Datei schließen
    8. zweite MP3-Datei öffnen
    9. entweder "Cursor" ganz an den Anfang der Waveform setzen oder aber auch alles einfach markieren
    10. "Paste Mix" anklicken
    11. Datei speichern
    12. den Punkt gibt es nicht mehr

    Somit MP3 nur digital bearbeitet und nicht digital->analog->analog->digital ...

    Ciaoi
    Alhifi
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    Totalrecorder arbeitet digital, die Signale werden über die virtuelle Soundkarte von TOtalrecorder gemischt.
     
  5. Alhifi

    Alhifi Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    12
    Okay, mag sein, klang aber so, das da was aufgenommen wird.

    Nichtsdestotrotz ist meine Lösung praktikabler, denn wie willst du es hinbekommen, das die beiden Dateien wie gewünscht übereinanderliegen, durch probieren? Wie willst du beide Programme, die die Tracks abspielen, gleichzeitig starten? Dann schon lieber per Software "mixen", da kannst du die Stelle, wo der andere Track dann anfangen soll, auf die hundertstel Sekunde genau definieren.

    Ciaoi
    Alhifi
     
  6. Freemuk

    Freemuk ROM

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    5
    ich empfehle CoolEdit. Damit kannst du auch mehr als zwei Tracks ineinander abmischen. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen