Zwei Office-Programme

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von bmueller, 29. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bmueller

    bmueller Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo, ich habe zZ. Office XP auf dem Rechner. Möchte aber noch aus bestimmten Gründen Office 97 bzw. Office 2000 installieren. Ist das möglich???
    Wer kann mir da helfen?
    Mfg bmueller
     
  2. bmueller

    bmueller Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo Raberti1, vielen Dank. Ich bin auch kein großer e XP erte.
    Aber ich glaube man kann nur als Administrator Programme installieren.
    MfG bmueller
     
  3. bmueller

    bmueller Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Hallo j3x, habe vielen Dank für Deine ausführlichen Anweisungen.

    So einen großen Aufwand wollte ich gar nicht treiben.
    Ich dachte ich lege beim Installieren des zweiten Office-Paketes ein neues Verzeichnis an und los gehts. Dem ist scheinbar nicht so?!

    Mfg bmueller
    vielen
     
  4. bmueller

    bmueller Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Danke j3x,
    habe nur WinXP pro installiert. Kann ich nachträglich Win 2000 oder gar win98 mit installieren?
    Mfg bmueller
     
  5. bmueller

    bmueller Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    10
    Danke Whisky,
    ich meinte zwei komplette Office-Pakete, z. B. zZ. Office XP und zusätzlich Office 97 oder/und 2000.
    Mfg bmueller
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Du kannst bei der Installation der Office Produkte auswählen welches Programm du davon installieren willst - so kannst du aus allen Officepakteten die Programme installieren die du benutzen willst
     
  7. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Wenn das richtig ist, war meine Entscheidung, mir XP vom Hals und von der HD zu halten, richtig. Ich hatte eigentlich erwartet, daß jeder User sich seine eigenen Progs installieren kann, und daß es Admin sein muß, der Progs für alle installieren darf.

    Ich kann nicht weiterhelfen. Sorry.

    MfG Raberti
     
  8. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Bescheidene Frage von mir als Nicht-XP-erte: Geht es nicht, einen Benutzer neu anzulegen, der dann mit der anderen Office-Variante werkeln kann?

    Ich stell mir das so vor, wie die User unter Linux auch nur auf bestimmte Dateien zugreifen können...

    (Vielleicht hilfts ja zum Weiterdenken)

    MfG Raberti
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Win 2000 Nachträglich:

    Unter XP:
    Start/ Ausführen/ CMD

    c:
    cd attrib -s -h -r *.*
    md bootxp
    copy ntldr \bootxp
    copy ntdetect.com \bootxp
    copy bootfont.bin \bootxp

    exit
    Win2000 auf eine andere Partition installieren.

    Unter Win2000
    Start / Ausführen / CMD

    c:
    cd attrib -s -h -r *.*
    cd bootxp
    copy *.* exit

    Dann startet XP auch wieder.

    Win98 nach XP
    Falls c: mit Fat32 formatiert ist,
    Start / Ausführen / CMD
    echo x > c:\bootsect.dos


    Du benötigst eine Primäre Fat (16 oder 32)!
    Falls dein Laufwerk C: mit NTFS formatiert ist, erstelle eine zusätzliche PRIMÄRE FAT16 mit 25 MB auf der Startfestplatte, sowie eine Logische FAT32 mit x GB auf irgendeiner Festplatte.

    Im Folgenden Beispiel ist die Fat16 als Laufwerk m: angegeben.

    Start / Ausführen / CMD

    c:
    cd attrib -s -h -r *.*
    copy ntldr m:copy boot.ini m:copy ntdetect.com m:copy bootfont.bin m:echo x > m:\bootsect.dos

    diskpart

    select disk 0
    list partition

    Partition Typ Größe Offset
    ------------- ---------------- ------- -------
    Partition 1 Primär 2047 MB 32 KB
    Partition 2 Erweitert 36 GB 2047 MB
    Partition 3 Logisch 36 GB 2047 MB
    Partition 4 Primär 25 MB 38911 MB

    select partition 4
    active
    exit
    exit

    Win98 Installieren.

    Falls etwas Unklar ist, Frage VORHER ;)

    J3x
     
  10. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Es ist zwar möglich mehrere Office Versionen zu installieren allerdings läuft das nicht wirklich Reibungslos.

    z.B. 97 und 2000
    Word97 starten. Wenn du ein paar Tage später Word 2000 startest führt Office erstmal ein Komplettes "Erkennen und Reparieren" durch - kannst dann erstmal nen Kaffee trinken gehen.

    Alternativen:
    Mehrere Windows Installationen
    VMWare Workstation 4 (falls du ein NT Basiertes Windows nutzt)

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen