1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zwei Partitionen verschwunden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von wjm, 1. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wjm

    wjm ROM

    Registriert seit:
    1. November 2000
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    meine Festplatte ist in 4 Partitionen eingeteilt (C: bis F: - 2+2+2+1,85 GB - jeweils FAT 16). Nach einem Absturz von Win95 meckerte der Norton Disk Doctor Fehler in der Partitionstabelle an. Beim Überspringen lief dennoch alles ok. Da NDD bei jedem Hochfahren meckerte, wollte ich reparieren, habe aber dann doch verweigert, als der Boot-Sektor beschrieben werden sollte. NDD hat aber die Stelle markiert, um den Fehler nicht erneut anzusprechen.
    Seitdem sind die Partitionen e: und f: nicht mehr verfügbar. Daten sind mit EasyRecovery sichtbar, desgleichen die Start- und Endsektoren der beiden Partitionen.
    Gibt es eine Möglichkeit bzw. ein Tool, um die Partitionstabelle zu restaurieren? Falls nein, kann nach Datenrettung von E u. F dieser Teil neu partitioniert werden, ohne das Datenverlust in C u. D auftritt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen