Zwei Soundkarten in einem PC?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Ralf-Michael, 6. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ralf-Michael

    Ralf-Michael Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    76
    Ich habe in meinem Computer die SoundBlaster Live1024 Player drin und die beiden Ausgänge sind mit Aktivboxen belegt.
    Nun wollte ich meine Stereoanlage auch anschließen nur mit dem Adapter den ich gekauft habe funktioniert das nicht richtig. Das ist so ein Stecker in dem man zwei 3,5mm Stecker anschließen kann.
    Ich dachte mir, da ich die SoundBlaster Extigy sowieso kaufen wollte, das ich an der Live den Fernseher und die Stereoanlage anschließe und an die Extigy meine beiden Aktivboxen paare anschließe.

    Geht das oder bekommt man da Probleme??
     
  2. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    Das geht zu 90% gut. Keine Sorge deswegen.

    Das Problem wird aber die Bedienung, weil du nie auf beiden Soundkarten das gleiche Signal bekommst.

    Wenn du z. B. eine MP3 hörst, dann entweder auf der Live ODER auf der Extigy. Und das jedesmal im DirectSound-Plugin von Winamp einzustellen wäre mir zu müßig.

    Ebenso bei allen anderen Anwendungen... spiele, Videoplayer usw. usw.

    Wie mein Vorredner schon geschrieben hat: Schmeiss die Aktivboxen raus und mach alles über Anlage... oder stecks um.
     
  3. Fabian21

    Fabian21 Byte

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    53
    Da dürfest du mit ziemlicher Sicherheit Probs bekommen. Nimm doch die Aktivboxen weg und lass deinen Compi über die Stereoanlage laufen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen