1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Zwei Verbindungen über einen Anschluss einrichten ??

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von InTimo, 7. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. InTimo

    InTimo Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    habe eine Laptop mit einer eingerichteten LAN Verbindung zum Firmennetz (mit bekannter Domäne und DNS Server Adresse).

    Nun möchte ich diesen Laptop aber auch gerne zu Hause an meine HomePC per Netzwerkkabel verbinden und müsste ja eingeltich jedesmal die Daten ändern. Kann man das umgehen, indem man eine "Kopie" der Anschlusseinstellungen übernimmt und dann jeweils auswählen kann, welche er nutzen soll ?? Nutze auf beiden System XP Pro mit SP2.

    Danke
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
  3. InTimo

    InTimo Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    @ wimmer

    dann beschreib doch mal die alt. Konfig - ich blick da überhaupt nicht durch
     
  4. InTimo

    InTimo Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    Also komm da leider überhaupt nicht weiter :( Liegt das vielleicht daran, dass das Firmennetzwerk einen LogIn in eine Domäne nutzt ?? Denn beim Start das Laptops kommt standardmäßig über Strg-Alt-Entf der Login Bildschirm, um sich entweder im Frimennetz anzumelden, oder lokal auf dem Laptop. Aber mein Netz zu Hause hat ja keine Domäne - wie bekommt man das hin ???

    Und alternative Konfig funktioniert damit scheinbar auch nicht :(

    InTimo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen