Zweimal WIN2000 oder so

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Bow-Bonn, 5. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bow-Bonn

    Bow-Bonn Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2001
    Beiträge:
    180
    Habe gestern bei einem Freund W2k installiert, dabei einen falschen Knopf gedrückt und W2k nochmals auf einer anderen Festplatte installiert.
    Da das System noch jungfräulich war, habe ich beide Laufwerke formatiert und W2k auf C:\ wieder installiert, doch die Reste von dem anderen W2k sind noch im MBR und werden im Bootmenü gezeigt.

    Frage:
    1.) Wie bekomme ich das da raus, denn vor:"fdisk /mbr" habe ich in der Wiederherstellungskonsole ein wenig angst.
    2.) Wie deinstalliert man W2k eigentlich anständig?

    Bow
     
  2. cf30154

    cf30154 Kbyte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    324
    Hi

    Um den Eintrag aus dem Bootmenü raushauen zu können, such dir auf deinem Rechner einfach nach der boot.ini. Mach die auf und lösch die entsprechende (unnötige) Zeile raus und boote neu - Das wars.

    Grüße

    MT
     
  3. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Hi,
    zu 1)wenn ich das recht sehe, kommst Du um die Verwendung der Wiederherstellungskonsole kaum herum, ist aber eigentlich recht einfach;
    zu 2) Partition löschen, neu formatieren, verhält sich bildlich übertragen in etwa wie "Haus abbrennen und neues Haus aufbauen"
    Viel Erfolg - Apropos; eine Brandschutzversicherung bringt hier nichts
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen