1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

zweite Festplatte mit OS win 98

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von marjoa, 7. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. marjoa

    marjoa Byte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    8
    Habe folgende Frage. Der Einbau einer zweiten kleinen Festplatte ist inzwischen geklärt. jetzt habe ich noch folgende Frage: Auf der zweiten kleinen, die ich jetzt übrig habe ist noch Win 98 und die soll jetzt als zweite kleine Platte für Sicherungen herhalten. Der PC hat win 2000, xp und linux. Kann da irgendwas passieren, wenn ich die Platte mit OS 98 anschließe, In der Boot.ini ist nix von win 98 eingetragen. Oder muss ich die kleine "neue" Festplatte vorher formatieren?
    Danke schon mal

    Joachim
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    bei richtiger Bootreihenfolge sollte nichts passieren, du kannst die HD dann unter XP oder Linux neu einrichten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen